0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
7331 Aufrufe

Bewerbung zu den Themen „Nachhaltiges Labor“, „Moderne Technologien“ und „Personal“

(c) Leipziger Messe

Die Zahntechnik plus findet am 3. und 4. Mai 2024 im Congress Center Leipzig statt. Neben dem zahntechnischen Expertise-Kongress der Fachgesellschaft für Zahntechnik (FZT e.V.) werden drei weitere Kongresssäulen mit den Themenwelten „Nachhaltiges Labor“, „Moderne Technologien“ und „Personal“ angeboten. Bis zum 22. September 2023 können sich Referenten mit einem Abstract für die Vortrags- und Workshop-Slots der Themenwelten bewerben und das Programm aktiv mitgestalten.

Bewerbung bis 22. September 2023 einreichen

Der Kongress zwei volle Tage Kongressprogramm mit hochkarätigen Vorträgen sowie eine Fachausstellung mit Produktinnovationen, Services und Live-Präsentationen. Interessierte Referenten erhalten im Rahmen der Themenwelten die Möglichkeit, ihre praxisnahen Lösungsansätze für das Dentallabor einem qualifizierten Fachpublikum aus ganz Deutschland vorzustellen.
Für die Themenwelten können Beiträge zu folgenden Themenschwerpunkten eingereicht werden:

Personal – das neue Gold. Instrumente für Qualifikation und Motivation

  • Folgen der Demographie für die Dentalbranche: Von der Alterszahnheilkunde bis zum Zahntechnikermangel
  • Welche Menschen und Qualifikationen werden gebraucht? – Fachkräfteknappheit in der Zahntechnik
  • Qualifizieren und motivieren: Moderne Methoden der Personalentwicklung im Labor
  • Wirtschaftlichkeit – Methoden einer fairen Leistungsbewertung für gerechte Löhne
  • X, Y, Z – wie Generationen im Labor erfolgreich geführt werden können!
  • Karrierewege in der Zahntechnik – Ihre Erfolge – Ihre Zukunft – ein Überblick

Moderne Technologien zwischen Faszination und Wirtschaftlichkeit

  • Ein 360 Grad-Blick auf die Digitalisierung – Was bringt sie für die Wertschöpfungskette?
  • Wirtschaftlichkeit im Labor: Additive und subtraktive Fertigung im Labor und in Kooperationen organisieren
  • 3-D-Druck – Anwendungsbreite, Kostenrechnung und Auftragskalkulation
  • Plattformökonomie in der Dentalwirtschaft – Ein Überblick
  • In neue Fertigungstechnologien investieren – Betriebswirtschaftliche Grundlagen einer rationalen Investitionsentscheidung des Labors
  • Zahntechnik mit modernen Technologien hergestellt – Was das Labor in seiner Preis- und Angebotspolitik beachten muss
  • Künstliche Intelligenz in der Zahntechnik – Möglichkeiten und Grenzen

Sicher und nachhaltig – die wirtschaftliche Risiko- und Qualitätskultur für das Dentallabor

  • QS-Dental – Die Software, die Risiken beherrscht, Qualität schafft und dabei das Bürokratiemonster im Labor bändigt
  • Digital und trotzdem gefährlich: Neue Erkenntnisse und Anforderungen aus der Berufsgenossenschaft
  • Der aktuelle Forschungsstand Dentale Materialien – Was bringt die Zukunft?
  • Nachhaltigkeit: Fördermittel und Förderprogramme
  • Best Practice 1: Nachhaltigkeitskonzepte für das Labor
  • Best Practice 2: Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit – Ein Erfahrungsbericht
  • Best Practice 3: Grün produzieren, verbrauchen und versenden

Sonstiges

  • Lebenslanges Lernen in der Wissensgesellschaft – wie lernt der Zahntechniker?
  • Konkret: Was das Labor mit der Einbindung in die Telematikinfrastruktur erwartet
  • Ethische Betrachtungen der Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Zahntechniker
  • Gründerzeiten – aber wie? Was bei der Neugründung oder einer Übernahme zu beachten ist

Der Call for Papers endet am 22. September 2023. Nach Ablauf dieser Frist entscheidet der Kongressbeirat der Zahntechnik plus über die Annahme der Einreichungen. Mehr Informationen und den Teilnahmebedingungen auf der Kongressseite.

Quelle: Zahntechnik plus Fortbildung aktuell Unternehmen Dentallabor Prothetik Zahntechnik Digitale Zahntechnik

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
16. Mai 2024

„Die Zukunft der digitalen Zahnheilkunde erlebt“

Internationale Experten aus der Dentalbranche trafen sich auf Mallorca zu den globalen „exocad Insights“
13. Mai 2024

Zahntechnik plus wird zum Leuchtturm der Branche

Kongress und Branchentreff Anfang Mai in Leipzig zog 1.480 Besucherinnen und Besucher an
3. Mai 2024

ADT 2024: Erfolgreicher restaurieren im Team

„Zwischen analog und digital“ – verfolgen Sie im Blog die Highlights der 52. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie e.V.
26. Apr. 2024

Umfassendes Angebot für Zahntechniker – vom Azubi bis zum Laborchef

Zahntechnik plus 2024 in Leipzig: Fortbildung und Inspiration für das gesamte Dentallabor
18. Apr. 2024

Erfolgreicher restaurieren im Team – zwischen analog und digital

52. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie e.v (ADT) ab 30. Mai 2024
2. Apr. 2024

„Weitwinkel für die digitale Zahnmedizin“

Interview mit Novica Savic, CCO und Geschäftsführer bei Exocad, zu den Exocad Insights 2024 im Mai 2024
5. März 2024

„Die dentale Welt ist zurück in Leipzig“

Infotage Fachdental: Veranstalter sind mit dem Auftakt zufrieden – Neuerungen wurden gut angenommen
26. Feb. 2024

Neues Format: Experten-Hearing bei Quintessence Publishing

Wissenschaftlicher Konsens liefert Praxisteams Orientierung bei der Patientenberatung – erstes Thema: Zahnbürsten