0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
Daniel Thoma / Irena Sailer / Christoph Hämmerle / Marc Balmer / Laurent Marchand

Moderne rekonstruktive Konzepte

1. Auflage 2022
Buch
Hardcover, 28 x 21 cm, 304 Seiten, 780 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Zahnheilkunde allgemein, Restaurative Zahnheilkunde, Prothetik, Funktionsdiagnostik und -therapie

Artikelnr.: 22130
ISBN 978-3-86867-503-0
QP Deutschland

158,00 €
1
Ein Buch – ein Baum: Für jedes verkaufte Quintessenz-Buch pflanzen wir gemeinsam mit der Organisation „One Tree Planted“ einen Baum, um damit die weltweite Wiederaufforstung zu unterstützen.

Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. Versandpauschale. Lieferungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden. Sofern nichts anderes vereinbart ist, laufen Abonnements zunächst für 12 aufeinander folgende Monate und verlängern sich anschließend automatisch auf unbestimmte Zeit zu den dann jeweils gültigen Preisen. Nach Ablauf der ersten Bezugszeit können Sie Ihr Abonnement mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende kündigen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Das renommierte Autor/-innenteam lässt sich mit diesem Buch bei der täglichen rekonstruktiven Arbeit über die Schultern schauen. Vorgestellt werden zahlreiche Fallbeispiele, die nach Restaurationen im Front- und Seitenzahnbereich sowie in komplexen Situationen gegliedert sind. Dabei sind alle Fälle einheitlich strukturiert: Jeder Fall beginnt mit der Analyse der Situation durch den/die Patient/-in und der Bewertung aller Faktoren durch eine Fachperson. Nach einer Übersicht über den Behandlungsablauf wird die Therapie Schritt für Schritt beschrieben, wobei jeder Schritt durch Abbildungen illustriert wird. Auch alternative Behandlungsoptionen werden berücksichtigt. Befestigungsprotokolle und Materiallisten ergänzen die ausführliche Fallvorstellung.

Inhaltsverzeichnis
Frontzahn

  • Fall 1: Minimalinvasive Kronen bei Amelogenesis imperfecta
  • Fall 2: Bleaching bei Farbunterschied im Frontzahnbereich
  • Fall 3a: Veneers bei unregelmäßigem Inzisalkantenverlauf
  • Fall 3b: Veneers bei ausgeprägtem Diastema centrale und hoher Lachlinie
  • Fall 4: Internes Bleaching und Kronen bei unregelmäßigem Inzisalkantenverlauf und devitalem verfärbtem Zahn
  • Fall 5: Kronen bei insuffizientem Erscheinungsbild der alten Kompositaufbauten
  • Fall 6: Kronen bei insuffizienten Füllungen, unterschiedlichen Farben und defizitären Zahnformen
  • Fall 7: Veneers bei Schmelzfrakturen von Frontzähnen

Seitenzahn

  • Fall 1: Kompositfüllung
  • Fall 2: Defektorientierte Präparation und Rekonstruktion eines vitalen Zahnes
  • Fall 3: Defektorientierte Präparation und Rekonstruktion eines devitalen Zahnes
  • Fall 4: Präparation und Rekonstruktion mit lokaler Stufenelevation
  • Fall 5: Krone aufgrund unzureichender Klebefähigkeit/Trockenlegung
  • Fall 6: Kronen bei bereits beschliffenen Pfeilerzähnen

Komplexe Situationen

  • Fall 1: Gesamtsanierung bei bestehenden Rekonstruktionen
  • Fall 2: Gesamtsanierung bei erosiver Problematik
  • Fall 3: Gesamtsanierung bei ausgeprägtem Zahnhartsubstanzverlust

 

alt
Autor

Prof. Dr. med. dent. Daniel Thoma

Schweiz, Zuoz

Prof. Daniel Thoma ist Wissenschaftlicher Abteilungsleiter an der Klinik für Rekonstruktive Zahnmedizin, Zentrum für Zahnmedizin, Universität Zürich. Er erhielt sein Staatsexamen an der Universität Basel im Jahre 2000 und anschliessend eine post-doc Ausbildung in rekonstruktiver Zahnmedizin an der Klinik für Rekonstruktive Zahnmedizin, Universität Zürich, Leitung Prof. Ch. Hämmerle. Von 2007 bis 2008 war er als ITI Scholar am Department of Periodontics, University of Texas, Health Science Center, San Antonio, USA. Seit 2008 ist er Oberarzt an der Klinik für Rekonstruktive Zahnmedizin, Zentrum für Zahnmedizin, Universität Zürich. Im Jahre 2013 habilitierte Dr. Thoma auf dem Gebiet der oralen Implantologie und Kronen- und Brückenprothetik, ist seit 2015 Wissenchaftlicher Abteilungsleiter für den Fachbereich rekonstruktive Zahnmedizin, seit 2017 stellv. Klinikdirektor und Titularprofessor seit 2020. Zudem hält er einen Spezialistentitel in rekonstruktiver Zahnmedizin der SSRD und einen WBA Implantologie der SGI.

 

alt
Autor

Prof. Dr. Irena Sailer

Schweiz, Geneve

Prof. Dr. Irena Sailer promovierte an der Universität Tübingen in Deutschland (1997/1998). Sie erhielt eine Assistenzprofessur an der Klinik für festsitzende und herausnehmbare Prothetik und zahnärztliche Materialkunde in Zürich, Schweiz (2003), wo sie ab 2010 als außerordentliche Professorin tätig war. Im Jahr 2007 war Prof. Dr. Sailer Visiting Scholar am Department of Biomaterials and Biomimetics am Dental College der New York University, USA. Seit 2009 ist sie Gastprofessorin am Department of Preventive and Restorative Sciences, Robert Schattner Center, University of Pennsylvania in Philadelphia, USA (Leitung: Prof. Dr. M. B. Blatz). Prof. Dr. Sailer ist Direktorin der Abteilung für festsitzende Prothetik und Biomaterialien an der Universität Genf, Schweiz. Im Jahr 2019 erhielt sie eine Honorarprofessur an der Universität Aarhus, Dänemark. Sie ist Spezialistin für Prothetik (Schweizerische Gesellschaft für Rekonstruktive Zahnmedizin) und besitzt ein Zertifikat für besondere Aktivitäten in der dentalen Implantologie (WBA) der Schweizerischen Gesellschaft für Zahnmedizin. Sie ist Mitglied des Vorstands der European Association of Osseointegration (EAO), Vizepräsidentin der European Academy of Esthetic Dentistry (EAED), Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Rekonstruktive Zahnmedizin, des Education Committee des International Team for Implantology (ITI) und der Greater New York Academy of Prosthodontics (GNYAP) sowie Chefredakteurin des International Journal of Prosthodontics und hat zahlreiche Publikationen veröffentlicht.

alt
Autor

Dr. Marc Balmer

Schweiz, Zürich
alt
Autor

Dr. Laurent Marchand

Schweiz, Geneve
Vorschau Beschreibung Dateiformat Download
Cover, Thoma/Sailer/Hämmerle/Balmer/Marchand: Moderne rekonstruktive Konzepte

Unsere Empfehlungen

  
Irena Sailer / Vincent Fehmer / Bjarni E. Pjetursson

Festsitzende Restaurationen

Klinische Konzepte zur Auswahl von Material und Fertigungstechnik

1. Auflage 2022
Buch
Hardcover, 23,5 x 30,5 cm, 744 Seiten, 2750 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Restaurative Zahnheilkunde, Prothetik, Zahntechnik

Artikelnr.: 21320
ISBN 978-3-86867-580-1
QP Deutschland

Pascal Magne / Urs C. Belser

Biomimetische Restaurationen

Voraussichtliches Erscheinen: 06/2023
2., überarbeitete und erweiterte Auflage 2023
Buch
2 Bände im Hardcover im Schuber; 21 x 28 cm, 888 Seiten, 2500 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Restaurative Zahnheilkunde, Ästhetische Zahnheilkunde, Zahnheilkunde allgemein, Zahntechnik

Artikelnr.: 23490
ISBN 978-3-86867-598-6
QP Deutschland

Produkt in Vorbereitung.

Salvatore Scolavino / Gaetano Paolone

Direkte Restaurationen im Seitenzahnbereich

1. Auflage 2020
Buch
Hardcover, 21 x 28,5 cm, 408 Seiten, 1715 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Zahnerhaltung, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 22470
ISBN 978-3-86867-506-1
QP Deutschland