• Quintessence Publishing Deutschland
Filter
Witkowski, Siegbert / Schicha, Kerstin (Hrsg.)

Prep Veneers und Non-Prep Veneers

Keramische minimalinvasive Restaurationen

1. Auflage 2010
Buch
Hardcover, 208 Seiten, 533 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Ästhetische Zahnheilkunde, Restaurative Zahnheilkunde, Zahnheilkunde allgemein, Zahntechnik

Artikelnr.: 18490
ISBN 978-3-86867-030-1
QP Deutschland

78,00 € 28,00 €
38,00 €
18,00 €
1
UVP: Information für Wiederverkäufer: Dieser Titel ist nicht mehr preisgebunden.

Bei Bestellungen zum Studentenpreis bitte während der Registrierung oder im My Q-Bereich entsprechend die Immatrikulationsbescheinigung hochladen. Bei fehlender Bescheinigung wird das Buch zum regulären Preis berechnet und geliefert.

 

Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. Versandpauschale. Lieferungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden. Sofern nichts anderes vereinbart ist, laufen Abonnements zunächst für 12 aufeinander folgende Monate und verlängern sich anschließend automatisch auf unbestimmte Zeit zu den dann jeweils gültigen Preisen. Nach Ablauf der ersten Bezugszeit können Sie Ihr Abonnement mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende kündigen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.


Dieser Titel ist auch als E-Book erhältlich. Bitte nutzen Sie zum Erwerb den Store auf Ihrem Endgerät, z.B. den Apple iBook-Store, den Google Play-Store oder den Kindle-Store.

Apple Book Amazon Kindle Google Play Lehmanns Media Thalia
In diesem Werk werden erstmals die wichtigsten und erfolgreichsten Versorgungsalternativen zum Thema Veneers gebündelt und anhand von Patientenfällen nachvollziehbar vorgestellt.

Welche Versorgungsform ist bei welcher Ausgangslage indiziert? Was für Veneers gibt es überhaupt? Wie stellt man sie her und inwieweit ist eine Präparation erforderlich? Was rechnet sich und wie ist die jeweils beste Vorgehensweise?

27 international bekannte Spezialisten aus Praxis und Labor geben detaillierte Einblicke in ihre Konzepte und prothetisch-zahntechnischen Vorgehensweisen im Zusammenhang mit Prep und Non-Prep Veneers. Die Diskussion einzelner Vor- und Nachteile der jeweiligen Techniken rundet die Erfahrungsberichte ab.

Das Buch richtet sich an Zahnärzte und Zahntechniker, die sich mit dem Thema Veneers und Non-Prep Veneers umfassend auseinandersetzen wollen.

Inhalt
• Anatomie des Lächelns
• Adhäsiv-Techniken für Zahnärzte und Zahntechniker
• Schmelz-Dentin-Adhäsive
• Non-Prep oder Prep Veneer?
• Additional Veneers
• Die Platinfolientechnik
• Experimentelle Keramikveneers für eine prothetische Rehabilitation in einem besonders komplexen Patientenfall
• Ästhetische Versorgung mit Non-Prep Veneers – ein Fallbericht
• Maximaler Substanzerhalt bei maximaler Ästhetik durch Komposit-Veneers
• Non-Prep Veneers – hauchdünn, hochästhetisch, minimalinvasiv
• Additio ad naturam
• Ästhetische Versorgung einer Patientin nach dem Veneer-Kronen-Prinzip
• Moderne trifft auf Tradition
• Verblendschalen aus Lithiumdisilikat und Verblendkeramik
• Versorgung abradierter Fronzähne mit keramischen Veneers
• Labortechnische Herstellung von Repositions-Onlays und Veneers
• Komposit trifft auf Vollkeramik
alt
Herausgeber

ZTM Siegbert Witkowski

Deutschland, Freiburg

Herr Witkowski ist seit 1988 zahntechnischer Laborleiter in der Abteilung für Zahnärztliche Prothetik (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. B. Spies; bis 2016 Prof. Dr. Dr. h.c. J.R. Strub) an der Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in Freiburg. Nach seiner Ausbildung als Zahntechniker in einem gewerblichen Labor sammelte er in verschiedenen Laboratorien auf unterschiedlichen Gebieten Erfahrung. University of London, Royal Dental Hospital (1983-1984). Zahnärztliches Institut Zürich (1984-1986). University of Southern California (1986-1988). Im Jahre 1986 erwarb Herr Witkowski das Diplom des American National Board of Dental Laboratory Technology (Certified Dental Technician, CDT). 1991 legte er in Freiburg die Meisterprüfung ab.

Von 1993 bis 2000 gehörte er der Schriftleitung der neu gegründeten Zeitschrift „Implantologie“ (Quintessence Publishing, Berlin) an. Bei der Zeitschrift „Quintessenz der Zahntechnik“ war er von 1997 bis 2000 Redaktionsmitglied. Für den Jahrgang 2001 war er als Chefredakteur im Flohr-Verlag für „Das internationale Zahntechnik Magazin“ verantwortlich. In den Jahren 2004 bis 2006 war er stellvertretender Chefredakteur der Monatszeitschrift „Quintessenz Zahntechnik“ (Quintessence Publishing) und ist dort seit 2007 Chefredakteur. Er ist Koautor der Buchreihe „Curriculum Prothetik“ (1. Aufl. 1994 bis 5. Aufl. 2021) und des Buches „Enossale orale Implantologie aus prothetischer Sicht“ (1996). Als Herausgeber stellte er die Bücher „Prep Veneers & Non-Prep Veneers“ (2010) und „Ästhetische Analyse“ (2012) zusammen (alle Quintessence Publishing). Das jüngste Buchprojekt entstand mit Prof. Dr. W. Att (Tufts University, Bosten, USA) und Prof. Dr. J.R. Strub (Emeritus, Freiburg) mit dem Titel „Digital Workflow in Reconstructive Dentistry“ (2019, Quintessence Publishing).

Er ist Mitglied bei verschiedenen Fachgesellschaften.

alt
Herausgeber

Kerstin Schicha

Deutschland, Berlin
Vorschau Beschreibung Dateiformat Download
Cover, TIFF (CMYK)
"In gewohnt hervorragender Ausstattung hat der Quintessenz Verlag einen Sammelband vorgelegt, der im Wesentlichen auf eine Reihe von Publikationen in der Zeitschrift Quintessenz Zahntechnik aus den Jahren 2009 und 2010 zurückgeht. Das Thema trifft zweifellos auf ein breites Interesse, da Verbesserungen der Ästhetik insbesondere an den Frontzähnen zunehmend von Patienten nachgefragt werden. Die Werbung tut ein Übriges, wenn dem Patienten mit dem Argument "ohne Beschleifen der Zähne" der Entschluss zu einer Korrektur leicht gemacht werden soll. In dieser Situation ist es zu begrüßen, wenn mit einer umfangreichen Darstellung das Für und Wider dieser Schalen-Technik mit oder ohne Präparation der Zähne ausführlich und mit zahlreichen praktischen Hinweisen vorgestellt wird. [...] Der zugleich zahntechnisch interessierte Leser wird erstaunt sein, dass ihm eine Fülle von technologischen Varianten zur Herstellung von Veneers vorgestellt wird, die auch eine Renaissance der Platinfolientechnik aus der Zeit der klassischen keramischen Mantelkrone einschließt. Ein abschließendes Kapitel stellt Kombinationsmöglichkeiten von Keramik- und Kompositrestaurationen dar. Somit kann das Buch sowohl dem praktisch tätigen Zahnarzt, der sich dem Verhaften zuwenden möchte, als auch dem auf diesem Gebiet bereits Erfahrenen mit vielen Tipps und Hinweisen empfohlen werden. Da die Grundlagenkapitel zahlreiche Literaturquellen enthalten, wird auch der wissenschaftlich Interessierte vielfältige Anregungen erhalten."
(ZH Zahnärztliche Nachrichten Sachsen-Anhalt 2/2010)

Unsere Empfehlungen

  
Gürel, Galip

Keramikveneers als Wissenschaft und Kunst

1. Auflage 2004
Buch
Hardcover, 532 Seiten, 1200 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorie: Ästhetische Zahnheilkunde

Artikelnr.: 14580
ISBN 978-3-87652-458-0
QP Deutschland

Gürel, Galip

Keramikveneers

1. Auflage 2010
Video-DVD
2 Video-DVDs, Laufzeit: 70 Min.
Sprache: Deutsch
Kategorie: Ästhetische Zahnheilkunde

Artikelnr.: 5891
QP Deutschland

Witkowski, Siegbert / Schicha, Kerstin (Hrsg.)

Ästhetische Analyse

Klinische und zahntechnische Konzepte und Verfahren

1. Auflage 2012
Buch
Hardcover, 288 Seiten, 697 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Ästhetische Zahnheilkunde, Prothetik, Zahntechnik

Artikelnr.: 11090
ISBN 978-3-86867-128-5
QP Deutschland

Straßburg, Manfred / Knolle, Gerdt

Farbatlas und Lehrbuch der Mundschleimhauterkrankungen

Mundumgebung – Lippen – Mundschleimhaut

3., vollständig neu bearbeitete und wesentlich erweiterte Auflage 1991
Buch
Hardcover, 800 Seiten, 1000 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Parodontologie, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 11000
ISBN 978-3-87652-099-5
QP Deutschland

Happe, Arndt / Körner, Gerd

Erfolg mit Implantaten in der ästhetischen Zone

Parodontale, implantologische und restaurative Behandlungsstrategien

1. Auflage 2018
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 480 Seiten, 1432 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Ästhetische Zahnheilkunde, Implantologie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Oralchirurgie, Parodontologie, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 14990
ISBN 978-3-86867-358-6
QP Deutschland

Filippi, Andreas / Hitz Lindenmüller, Irène (Hrsg.)

Die Zunge

Atlas und Nachschlagewerk für Zahnärzte, Hausärzte, Kinderärzte, Hals-Nasen-Ohren-Ärzte, Hautärzte, Dentalhygienikerinnen, das gesamte zahnärztliche Praxisteam sowie Studierende der Medizin und Zahnmedizin

1. Auflage 2016
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 256 Seiten, 596 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Allgemeinmedizin, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Prophylaxe, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 16130
ISBN 978-3-86867-314-2
QP Deutschland

Schindler, Hans Jürgen / Türp, Jens Christoph

Konzept Okklusionsschiene

Basistherapie bei schmerzhaften kraniomandibulären Dysfunktionen

1. Auflage 2017
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 240 Seiten, 253 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Funktionsdiagnostik und -therapie, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 19700
ISBN 978-3-86867-344-9
QP Deutschland