0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
Siegfried Heckmann / Matthias Karl

Totalprothesen nach dem All-Oral-Verfahren

Voraussichtliches Erscheinen: 06/2022
1. Auflage 2022
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 128 Seiten, 220 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Prothetik, Zahntechnik

Artikelnr.: 23670
ISBN 978-3-86867-576-4
QP Deutschland

Produkt in Vorbereitung.

68,00 €
1
Ein Buch – ein Baum: Für jedes verkaufte Buch pflanzt Quintessenz gemeinsam mit der Organisation „One Tree Planted“ einen Baum, um damit die weltweite Wiederaufforstung zu unterstützen.

Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. Versandpauschale. Lieferungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden. Sofern nichts anderes vereinbart ist, laufen Abonnements zunächst für 12 aufeinander folgende Monate und verlängern sich anschließend automatisch auf unbestimmte Zeit zu den dann jeweils gültigen Preisen. Nach Ablauf der ersten Bezugszeit können Sie Ihr Abonnement mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende kündigen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Für unbezahnte Patientinnen und Patienten mit komplexer Mehrfacherkrankung und solche, bei denen keine implantatbasierten Therapiekonzepte möglich sind, lässt sich eine vergleichbare Lebensqualität mit optimal gestalteten Totalprothesen erreichen.

Ziel des vorliegenden Buches ist es, ein einfaches Vorgehen zur sicheren und wirtschaftlichen Anfertigung von Totalprothesen vorzustellen. Ihm liegt das Konzept des All-Oral-Verfahrens nach Professor Hofmann aus Erlangen zugrunde, das sich über viele Jahre bewährt hat. Es wurde besonderer Wert auf Praxisnähe gelegt, so dass die Prothesenanfertigung keiner aufwändigen Neuanschaffung bedarf. Mit dieser Intention richtet sich das Buch sowohl an Studierende der Zahnmedizin als auch an praktisch tätige Kolleginnen und Kollegen der Zahnmedizin und Zahntechnik.

Inhalt
Kapitel 1. Der unbezahnte Patient
• Rahmenbedingungen
• Anatomie des Zahnlosen
• Aspekte zur Anfertigung von Totalprothesen

Kapitel 2. Klinischer und labortechnischer Arbeitsablauf
• Anamnese/Untersuchung
• Behandlungssitzung I
• Behandlungssitzung II
• Behandlungssitzung III
• Behandlungssitzung IV
• Nachsorge/Sonderfälle

Kapitel 3. Implantatbasierte Versorgungen
• Zahnloser Oberkiefer
• All-on-Four
• Zahnloser Unterkiefer

Kapitel 4. Restbezahnung
Kapitel 5. Weiterführende Literatur
• Wissenschaftliche Publikationen
• Fachbücher


Kapitel 6. Stichwortverzeichnis

Vorschau Beschreibung Dateiformat Download
Cover, Heckmann/Karl: Totalprothesen nach dem All-Oral-Verfahren

Unsere Empfehlungen

  
Norbert Salenbauch / Jan Langner

Stable Base

Die Versorgung prothetischer Grenzfälle

1. Auflage 2017
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 152 Seiten, 710 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Prothetik, Zahnheilkunde allgemein, Zahntechnik

Artikelnr.: 20170
ISBN 978-3-86867-345-6
QP Deutschland

Max Bosshart

Funktion & Ästhetik

Rehabilitation des Unbezahnten nach der Original-Gerber-Methode

1. Auflage 2014
Buch
Hardcover, 232 Seiten, 723 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Prothetik, Zahntechnik

Artikelnr.: 12110
ISBN 978-3-86867-170-4
QP Deutschland