• Quintessence Publishing Deutschland
Filter
143 Aufrufe

Für die moderne Implantologie konzipiert – Ustomed-Set auch bei Straumann erhältlich

(c) Straumann

Straumann informiert: Straumann hat sein Angebot um das Knochenblock-Set von Ustomed (Tuttlingen) zur Fixierung von Knochentransplantaten erweitert. „Das sehr kompakte und universelle Set wurde speziell für alle Anforderungen in der modernen Implantologie konzipiert und ist ein Novum in seinem Segment“, heißt es.

Die hochwertige Aufbewahrungs-Box zeichnet sich durch ein funktionelles und übersichtliches Design aus. Für die exakte Bestimmung der Schraubenlänge sowie für die Abmessung des Augmentats wurde ein herausnehmbares Mess-Lineal integriert.

Micro-Schrauben können separat gekauft werden

Im Set enthalten sind ein Schraubendreher mit selbstspannender Aufnahme-Klinge sowie zwei Pilotbohrer mit dem Durchmesser 1,0 Millimeter und 1,2 Millimeter. Der Schraubendreher sei aufgrund seiner optimalen Grifflänge für alle Handgrößen bestens geeignet. Die Micro-Schrauben in den Durchmessern 1,2 Millimeter und 1,4 Millimeter sowie in den Längen 6 Millimeter, 8 Millimeter, 11 Millimeter und 13 Millimeter können separat dazu gekauft werden.

Bestellungen können im eShop, telefonisch oder über die zuständigen Außendienstmitarbeitenden erfolgen.

Quelle: Straumann GmbH Implantologie Zahnmedizin Praxis

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
07.12.2021

„Innovationen für die Praxis – was ist umsetzbar?“

3. PEERS-Kongress fand Anfang Oktober 2021 als Hybridveranstaltung in Wachtberg statt
30.11.2021

Nachhaltigkeit in der Implantologie – Wunsch und Wirklichkeit

ITI Kongress für Deutschland und Österreich findet Ende März 2022 in Dresden statt
29.11.2021

DGI-Vorstand unter Prof. Dr. Florian Beuer will den Blick auf die Prothetik weiten

Zahntechniker sollen in der DGI eine Heimat finden – Deutscher Implantologentag als erfolgreicher Hybridkongress durchgeführt
26.11.2021

Zwei digitale Strategien in der modernen Implantologie

Wurzelanaloge Implantate und das digitale One-Abutment/One-Time Konzept
26.11.2021

Update zu Augmentationsverfahren

Von Alveolarkammexpansion bis Sinuslift – die aktuelle Implantologie 4/21 bietet einen umfassenden Überblick über Verfahren und Materialien
22.11.2021

„Pleiten, Pech und Pannen“ in der Implantologie

Bego Podium Weihnachtsspezial zu Herausforderungen in der Implantologie – online am 14. Dezember 2021
12.11.2021

Explantation eines Zygomaimplantats nach extra- und intraoraler Fistelbildung

Diese Implantate haben ihre klare Indikation nach Tumorresektion oder Traumata – Komplikationen und Risiken der Schädigung anatomischer Nachbarstrukturen beachten
11.11.2021

KI-gestütztes Design für Bohrschablonen

Jetzt erhältlich: der Sicat Rapid Digitalguide – „powered by artificial intelligence“