0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
6666 AufrufeAd

Dentaltrade bietet jetzt auch herausnehmbaren Zahnersatz aus deutscher Produktion

Dentaltrade steht für hochwertigen Zahnersatz zu attraktiven Preisen. Das Dentaltrade-Erfolgsrezept: ein eigenes TÜV-zertifiziertes Meisterlabor in China, wo erstklassiger Zahnersatz aus hochwertigen und biokompatiblen Materialien renommierter Markenhersteller gefertigt wird. Mit der Erweiterung des Portfolios um die Produktlinie „ProLine“ bietet Dentaltrade seit 2022 zudem Zahnersatz aus deutscher Produktion an und gibt Kunden und Patienten die Möglichkeit, schneller verfügbaren und in Deutschland produzierten Zahnersatz zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis zu bekommen. Das Jahr 2023 markiert den nächsten Meilenstein in der Unternehmensentwicklung: Die „ProLine“ wird um herausnehmbaren Zahnersatz erweitert.

Festsitzender und herausnehmbarer Zahnersatz aus einer Hand

Neben festsitzendem Zahnersatz bietet Dentaltrade nun über die etablierte „ProLine“ auch herausnehmbaren Zahnersatz und damit das komplette Spektrum zahntechnischer Leistungen an. „Wir verstehen uns nicht nur als Hersteller von Zahnersatz, sondern als Prothetik- und Erfolgspartner für Zahnärzte. Deshalb gehört es für uns schon immer dazu, die Wünsche und Anregungen unserer Kunden aufzugreifen und zeitgemäße Lösungen anzubieten“, sagt Dentaltrade-Geschäftsführer Thomas Pendele. „Durch die Erweiterung unserer ProLine geben wir Behandelnden und Patienten zusätzliche Wahlmöglichkeiten und ermöglichen ihnen noch mehr Flexibilität in der individuellen Behandlung.“ So kann jetzt gewählt werden, welche Art von Zahnersatz den Patienten angeboten und wo dieser produziert wird – in China oder Deutschland. „Damit können wir auch angesichts von Herausforderungen und Veränderungen der globalen Wirtschaft jederzeit zuverlässig und schnell die Nachfrage für hochwertigen Zahnersatz erfüllen und garantieren die anspruchsvolle Qualität zu Top-Konditionen, für die unsere Kunden uns schätzen“, sagt Thomas Pendele – immerhin vertrauen rund 4.000 Zahnarztpraxen und mehr als 180 Dentallabore in Deutschland darauf.

Seit mehr als 15 Jahren gehört dazu auch Zahnarzt Markus Werland aus Dietzhölztal-Ewersbach: „Mit Dentaltrade habe ich einen verlässlichen und kompetenten Partner an meiner Seite, der mit Herz und Seele dabei ist. Meine Patienten und ich können uns auf die konstante Qualität der Prothetik und die attraktiven Konditionen verlassen, die meinen Patienten den Zugang zu hochwertigem Zahnersatz deutlich erleichtern. Die Produkterweiterungen geben mir und meinen Patienten zusätzliche Wahlmöglichkeiten und eröffnen weitere Perspektiven in der individuellen Behandlung. Ich kann jedem Zahnarzt empfehlen, mit Dentaltrade zusammen zu arbeiten.“ Begeistert zeigt sich Markus Werland von den aktuellen Produkterweiterungen und dem Zahnersatz aus deutscher Produktion. Auch Denisa Nieswand-Serbanoiu aus Frankfurt am Main bringt ihre Wertschätzung für die Qualität und das handwerkliche Können von Dentaltrade zum Ausdruck: „In meinem Beruf kommt es auf Details und Feinarbeit an, insbesondere wenn es um Zahnersatzarbeiten geht. Daher schätze ich die Fertigungen von Dentaltrade. Der Zahnersatz ist stets von hoher Qualität und man merkt, dass die Mitarbeiter ihr Handwerk verstehen. Unsere Patienten schätzen die kosteneffizienten Behandlungsmöglichkeiten, und wir freuen uns über den damit einhergehenden Praxiserfolg.“ Wie viele Dentaltrade-Kunden schätzen sie den verlässlichen Service und die Kundenorientierung.

Unkomplizierte Bestellung und bewährte Dentaltrade-Vorteile

Auch für die neuen Angebote gestaltet sich der Bestellprozess so einfach wie möglich: Auf den kombinierten Auftragsformularen können Kunden schnell und unkompliziert die Art des Zahnersatzes und den Herstellungsort wählen. Zudem gehen mit dem neuen Angebot die bekannten und bewährten Vorteile für Zahnärzte und Patienten einher: Zahnärzte können qualitativ hochwertige und langlebige Prothetik zu überzeugenden Preisen anbieten, mehr Heil- und Kostenpläne umsetzen und damit eine höhere Rendite, Praxisauslastung und verbesserte Marktposition erreichen. Patienten haben dank der Dentaltrade-Lösungen hohe Einsparmöglichkeiten, auch ohne Zusatzversicherung. Dank der großen Auswahl von Restaurationen und umfassenden Services gibt es diese Kostenersparnis ohne Kompromisse bei der prothetischen Wunschversorgung und Ästhetik.

Spannender Blick hinter die Kulissen  

Wer mehr über die Arbeit von Dentaltrade erfahren und den Spezialisten einmal bei der Arbeit über die Schulter schauen möchte, kann dies in einem neuen Video tun. Der Film gibt einen bewegenden Einblick ins TÜV-zertifizierte Meisterlabor in China und gewährt interessante Einblicke hinter die Kulissen von Dentaltrade: https://youtu.be/twgqhJLcIIE.

Neukundenangebot

Und um sich von den attraktiven Dentaltrade-Angeboten zu überzeugen, können sich Neukunden und Kunden, die im Jahr 2023 noch keine Arbeit in Auftrag gegeben haben, ab sofort 50 Prozent Rabatt auf ihre erste Arbeit sichern. Dafür einfach den Angebotsflyer auf https://www.dentaltrade-zahnersatz.de/zahnaerzte/preise-angebote/aktuelle-angebote ausdrucken, Coupon ausschneiden und dem Auftrag beifügen.

Quelle: Dentaltrade Prothetik Restaurative Zahnheilkunde

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
11. Juli 2024

Zahnheilkunde aus Sicht von Prothetik, Zahnerhaltung und Praxis

Gemeinschaftstagung der DGZ und DGPro in Leipzig schaffte gelungenen Rundumblick über aktuellen Stand der Zahnerhaltung
10. Juli 2024

Fehlerquote reduziert – Patientenkomfort verbessert

So gelingt der Einstieg – Interview zur Integration eines Intraoralscanners in die Zahnarztpraxis
2. Juli 2024

Totalprothetik mit Gewinn?

Neue Workshop-Serie mit Dr. Jürgen Wahlmann – Vom ungeliebten Verlustbringer zum profitablen Standbein
21. Juni 2024

Fachtage Implantologie – Wissensupdate in Bonn und Jena

Dentaurum: Fachtage bieten eine optimale Plattform zum Austausch mit Referenten und Kollegen
28. Mai 2024

S3-Leitlinie Komposit: Evidenz für die Praxis

Im Mai 2024 wurde die erste breite Evidenzaufbereitung für ein multifunktionales Restaurationsmaterial publiziert
24. Mai 2024

Herausnehmbare Prothetik, digital gefertigt

Partnerschaft mit Weitblick: Ivoclar und Exocad erleichtern gemeinsam den Weg in die Welt der digitalen Prothetik
22. Mai 2024

Rheuma: Einnahme von Kortison plus Magenschutz kann Knochendichte verringern

Studie der Charité zeigt, dass Protonenpumpenhemmern das Osteoporoserisiko steigern
15. Mai 2024

Verbesserte Viskosität und neue Farbe für die adhäsive Befestigung

Neue Produkte aus der Variolink-Reihe – vielseitige Lösungen für alle Restaurationen und Materialien