0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
2075 Aufrufe

ZTM Siegbert Witkowski zu Gast in Folge #35 von „Dental Lab Inside – der Zahntechnik-Podcast“

Er ist zahntechnischer Laborleiter in der Klinik für Zahnärztliche Prothetik in Freiburg und seit vielen Jahren Chefredakteur der Fachzeitschrift QZ – Quintessenz Zahntechnik: Siegbert Witkowski. Warum diese Aufgabe für ihn eine Herzensangelegenheit ist, er die Konzeption als den spannendsten Teil beim digitalen Arbeiten ansieht, beim Workflow insgesamt jedoch noch Luft nach oben bleibt und wieso Zahntechnik auch heute noch ein toller Beruf ist, darüber spricht der Zahntechnikermeister in Folge 35 unseres Zahntechnik-Podcasts „Dental Lab Inside“.

 

 

Als junger Zahntechniker hatte Siegbert Witkowski die Möglichkeit, die Luft an drei Unikliniken im Ausland zu schnuppern. Danach war ihm klar, dass die Arbeit in einem gewerblichen Labor für ihn nicht mehr in Frage kommen würde. Und so kam es dann auch, denn 1988 wurde er zahntechnischer Laborleiter an der Universitätsklinik in Freiburg. Das große Pfund: die technische Ausstattung und die wissenschaftliche Ausrichtung in der Zusammenarbeit mit den Zahnmedizinern. Im Podcast erzählt er, was ihn geprägt und fasziniert hat. „Ob analog oder digital – ohne präprothetische Parodontologie quälen wir uns und die Prothetik bleibt auf der Strecke. Das ist nicht schön fürs Resultat.“

Mit der QZ immer auf dem neuesten Stand

Die QZ – Quintessenz Zahntechnik feiert 2024 ihren 50. Jahrgang. Siegbert Witkowski war selbst schon immer überzeugter Leser von Fachzeitschriften und freut sich über seine Aufgaben als Chefredakteur: „Es ist eine tolle Ergänzung – ich bin froh, dass ich nicht eine Passion in einem Sportverein habe, sondern auch das wieder an den Beruf koppeln kann.“

Das Herzstück der QZ seien die Anwenderberichte, aber auch wissenschaftliche Arbeiten beispielsweise aus dem Bereich der Werkstoffkunde hält er für wichtig. Die Leserinnen und Leser gewinnen wertvolle Einblicke in die Arbeitsweisen von Kolleginnen und Kollegen und bleiben auf dem aktuellen Stand der Praxis und Forschung, was ihnen ermöglicht, mit ihren Kunden auf Augenhöhe zu sprechen. Insgesamt ist die Zahntechnik für Witkowski auch heute noch ein toller Beruf mit vielen Möglichkeiten.

Wer der QZ noch nicht kennt, kann hier ein kostenloses Probeheft bestellen oder direkt ein Abo abschließen.

„Dental Lab Inside – der Zahntechnik-Podcast“

Einmal im Monat begrüßt Gastgeber Dan Krammer im Podcast „Dental Lab Inside“ Zahntechnikerinnen und Zahntechniker, die mit großer Leidenschaft an ihr Handwerk gehen, gute Ideen haben und mutige Entscheidungen treffen. Die Themen sind so vielfältig wie die Gäste – ob Materialien, Techniken, Werkzeuge, die Digitalisierung und Workflows, Produktentwicklung, Unternehmensgründung, Selbstständigkeit, Fortbildung und die Meisterprüfung, Betriebsorganisation, Teamwork, Mitarbeiterführung und Ausbildung, Marketing, Patientenkommunikation, Work-Life-Balance, Arbeiten im Ausland, Fortbildung, Personalsuche, Qualitätsmanagement oder berufspolitisches Engagement – alles dreht sich um Zahntechnik und die Menschen, die das Handwerk lieben und ihre individuellen Insider-Tipps teilen. Lauschen können Sie bereits Gesprächen mit Inge Magne, Erwin Klampfer, Katrin Rohde, Arnold Drachenberg, Hans-Jürgen Joit, Heike Assmann, Thomas Stefan Sing, Alexander Conzmann, Uwe Bußmeier, Otto Prandtner, Daniel Beib, Kati Waschko, Jan-Holger Bellmann, German Bär, Karen Ehlert, Jan Schünemann, Julia Schlee, Lars Kroupa, Michael Zangl, Ilka Johannemann, Rudolf Reil, Simone Lübbert, Jörg Müller, Marie Witt, Jürg Stuck, Nena von Hajmasy, Oliver Brix, Andreas Leimbach, Carola Wohlgenannt, Carsten Fischer, Maxi Grüttner, Bastian Wagner, Sabine Mayer und Haristos Girinis. Special Editions von der IDS 2023 gibt es mit Stefan Frei, Andreas Nusser und Martin Steinberg. Alle Folgen gibt es hier zum Nachhören.

Der Podcast mit der Leidenschaft fürs Handwerk

Eine neue Episode von „Dental Lab Inside“ gibt es immer am dritten Mittwoch im Monat auf unserer Website sowie bei Spotify, Apple Podcasts und fast überall, wo es Podcasts gibt. Anmerkungen oder Fragen an das Quintessenz-Team können Podcasthörer per E-Mail an podcast@quintessenz.de senden.

 

Quelle: Dental Lab Inside – der Zahntechnik-Podcast Zahntechnik Aus dem Verlag Menschen

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
21. Feb. 2024

„Ein Leben ohne Handwerk ist nicht denkbar“

Die erste Frau an der Spitze der Handwerkskammer – „ladies dental talk“ am 20. März 2024 bereits zum 20. Mal in Frankfurt
21. Feb. 2024

„Du bist als Chef dafür verantwortlich, dass der Vibe ein guter ist“

ZTM Gerrit Ehlert zu Gast in Folge #36 von „Dental Lab Inside – der Zahntechnik-Podcast“
16. Feb. 2024

Von Okklusion, Funktion und Kieferrelation

In der Februar-Ausgabe der Quintessenz Zahntechnik ist alles drin: kaufunktionelle Aspekte, ästhetische Effekte, das Handwerk und die Digitalisierung
16. Feb. 2024

Ceramill XTP: Amann Girrbach bringt erstes TPO-freies 3-D-Druckharz auf den Markt

Verzicht auf TPO und weitere potenziell schädliche Stoffe wie MMA, BPA erhöht Anwendersicherheit
15. Feb. 2024

„Zahnersatz von A – Z“

Der neue Katalog von Permadental – noch kompakter und noch informativer
14. Feb. 2024

„eLABZ“: TI-Anbindung für Dentallabore kommt

EBZ dient als Vorlage für eigene Anwendung – voraussichtlich ab Sommer 2024 verfügbar
9. Feb. 2024

Preiswürdige Begeisterung für Forschung und Praxis gesucht

Bewerbungsstart für Forschungs- und Videopreis der AG Keramik 2024 – Verleihung am 30. November 2024 in Dresden
8. Feb. 2024

Im Van moderne Dentaltechnik live erleben

Ivoclar bietet Dentallaboren und Zahntechnikern neue Möglichkeiten, neue Geräte und Workflows vor Ort kennenzulernen