0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
159 Aufrufe

Neues Zirkon Tool-Set von Argen Dental für perfekte Zirkonoberflächenbearbeitung

(c) Argen Dental

Mit 14 rotierenden Instrumenten zur perfekten Oberfläche bei Zirkonversorgungen – das Ziel erreichen Zahntechniker mit dem neuen Zirkon-Tool-Set von Argen Dental. Für eine besonders schonende und gleichzeitig effiziente Bearbeitung von Zirkongerüststrukturen hat das Unternehmen hochwertige Diamanten, Polierer und Gummierscheiben mit einer Schaftstärke von 2,35 mm zusammengestellt. Die rotierenden Instrumente für die Zirkonoxisbearbeitung bieten dem Zahntechniker einen optimierten Abtrag bei wirtschaftlicher Standzeit an. Die Zirkonspezialisten von Argen Dental empfehlen Zahntechnikern folgende Schritte zur umfassenden Zirkonbearbeitung:

  1. Beschleifen und Entfernen von überschüssigem Material auf vorgesintertem Zirkonoxid mit speziell entwickelten Zirkondiamanten bei einer Umdrehung von optimal 8.000 bis maximal 20.000 Umdrehungen/Minute.
  2. Glätten der Oberfläche auf nachgesintertem Zirkonoxid mit speziellen Diamanten mit leichten Schnitteigenschaften bei einer Umdrehung von optimal 15.000 bis maximal 20.000 Umdrehungen/Minute. Dünnwandige Bereiche in den Randzonen lassen sich sehr gut ausarbeiten und ohne „Splitterungen“ definieren.
  3. Politur des nachgesinterten Zirkons mit extra- beziehungsweise mittelgrober Spezialscheibe aus diamantbesetztem Gummi bei einer Umdrehung von optimal 6.000 bis maximal 20.000/min.

Der Alltag im Dentallabor wird durch die auf Zirkondioxid abgestimmten Instrumente von Argen erleichtert und unterstützt das wirtschaftliche Arbeiten. Bestellungen im Argen Online-Shop: https://www.argen.de/shop/.

Quelle: Argen Dental Zahntechnik

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
02.12.2022

„Bei uns gibt’s keine Überstunden mehr“

German Bär zu Gast in Folge #21 von „Dental Lab Inside – der Zahntechnik-Podcast“
28.11.2022

Energiekosten: Einmalzahlung für Labore gefordert

VDZI-Mitgliedsinnungen verabschieden einstimmig Resolution an die Bundesregierung
24.11.2022

Das Handwerk Zahntechnik zu den Menschen bringen

Förderverein Zahntechnik e.V. engagierte sich zum Tag des Handwerks 2022 in Regensburg
22.11.2022

Faszination Implantatprothetik

7. Camlog Zahntechnik-Kongress im Oktober 2022 in München
18.11.2022

Stumpfgips mit 0 Prozent Expansion

Dentona AG setzt mit Zero rock Erfolgsserie für Säge- und Vollmodelle fort
15.11.2022

ZT Angelina Quell siegt im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks

PLW 2022 war Frauensache: Zahntechnikerinnen auf den ersten drei Plätzen
10.11.2022

Die Quadratur des Kreises?!

Dental Direkt lud Kunden und Partner zu den cube days 2022 nach Bielefeld
08.11.2022

„Dieses Teamwork fällt ja nicht vom Himmel“

Karen Ehlert zu Gast in Folge #20 von „Dental Lab Inside – der Zahntechnik-Podcast“