0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
08.08.2022

Frühe Karzinome im Mund-Rachenraum: Vergleich der Therapieoptionen

Sehr gute Ergebnisse nach Strahlentherapie beziehungsweise Radiochemotherapie
04.08.2022

Frühgeborene als zahnärztliche Risikopatienten

Die August-Ausgabe der Quintessenz Zahnmedizin zeigt spannende Fälle aus der zahnärztlichen Praxis und Chirurgie

Was ist eigentlich ein Kariesrisiko und wie erkennt man es? Haben sich die Kariesrisiken im Lauf der vergangenen Jahrzehnte verändert? Eine grundsätzliche Betrachtung vor allem der klinischen...

01.08.2022

Botiss biomaterials und ITI vereinbaren langfristige Partnerschaft

Dreijährige Kooperation für Wissenstransfer in der oralen Regeneration auf nationalen und internationalen ITI-Veranstaltungen

Botiss biomaterials und das International Team for Implantology (ITI), haben Ende Juli 2022 die Unterzeichnung einer dreijährigen Kooperations-Vereinbarung bekanntgegeben. Beide Partner bündeln...

29.07.2022

ITI Curriculum Orale Regeneration

Weil es um Ihre Patienten und Sie geht – modulare, evidenzbasierte Fortbildungsreihe zu Hart- und Weichgewebemanagement

Das ITI Curriculum Orale Regeneration vermittelt das notwendige Wissen und praktische Techniken zur Wiederherstellung und Regeneration oraler Hart- und Weichgewebe sowie die Indikationsspektren und...

13.07.2022

Neu: Blutentnahmetraining für Assistenz und GBR-Kurs

Cherrymed GmbH baut Veranstaltungsangebot im zweiten Halbjahr 2022 aus

Implantologisch und chirurgisch tätige Praxen sollten ihre Kalender aufschlagen: In der zweiten Jahreshälfte bietet die Cherrymed GmbH verschiedene Kurse und Workshops, die es in puncto...

22.06.2022

„What have we done – and what do we now?“

Misserfolg als bestmöglicher Lehrmeister war das Fazit der Nightmare Session zu dentalen Implantaten bei der EuroPerio10

Ein besonderes Highlight der EuroPerio10 waren die Nightmare Sessions, jeweils zu implantologischen und zu parodontologischen realen Fällen. In der Session am Donnerstag wurden reale klinische...

27.05.2022

15 Jahre „Sky fast & fixed“-Implantate – besser als je zuvor

Sofortimplantation mit Bredent besonders für zahnlose Patienten eine Option

Bredent informiert: Mit seinem Implantatsystem „Sky fast & fixed“ ebnete der Dentalhersteller vor rund 15 Jahren seinen internationalen Erfolg. Seitdem hat das Unternehmen sein System...

25.05.2022

Experten-Lounge von BioHorizons Camlog auf der EuroPerio 2022

Hands-on-Workshops und Live-Präsentationen am Stand vermitteln chirurgische Fertigkeiten für Weich- und Hartgewebetransplantationen

BioHorizons Camlog ist Goldsponsor der EuroPerio 2022 und wird auf dem Kongress mit seiner Experten-Lounge am Stand E.20 vertreten sein. Der EuroPerio-Kongress findet vom 15. bis 18. Juni 2022 in...

06.05.2022

Hart- und Weichgewebe in der täglichen Praxis

18. Jahreskongress der DGOI am 24. und 25. Juni 22 in Mannheim bietet konkretes Wissen für den Montagmorgen

Unter dem Leitthema „Hart- und Weichgewebe in der täglichen Praxis“ startet der 18. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Orale Implantologie (DGOI) am 24. und 25. Juni 2022 im...

20.04.2022

Perfekt sehen, perfekt aussehen

OP-Brillen der neuen Color Line von I. C. Lercher

In den vergangenen Jahrzenten waren Lupenbrillen schwarz oder silber. Damit ist jetzt Schluss! I.C.Lercher stellt die erweiterte Palette der Color-Line für Lupenbrillen und Lichtsysteme vor. Eine...

12.04.2022

ITI-Neuheiten: Drei Sektionen, zwei Ehrenmitglieder, eine Auszeichnung

Ergebnisse der ITI Jahreshauptversammlung 2022 Anfang April in Rom

Von wegen „Alles neu macht der Mai“: Auf seiner Jahreshauptversammlung 2022, die in Verbindung mit dem ITI Kongress Italien am 2. April in Rom stattfand, gab das ITI die Gründung von drei neuen...

29.03.2022

Xlife Sciences und Curasan gründen Joint-Venture-Gesellschaft

Gemeinsamer Schwerpunkt liegt auf der Erforschung biochirurgischer Therapien

Xlife Sciences AG (SIX: XLS) und die Curasan AG, ein führender Anbieter von Biomaterialien für die Knochen- und Geweberegeneration in der dentalen und orthopädischen Chirurgie, haben die...

03.03.2022

Anatomiekurs am Humanpräparat

Fortbildung des Deutschen Zentrums für orale Implantologie (DZOI) zu Sinuslift und Osteoplastik

Mit einem eintägigen Anatomiekurs am Humanpräparat bietet das Deutsche Zentrum für orale Implantologie e. V. (DZOI) Zahnmedizinern die Möglichkeit, ihr Verständnis für die Strukturen des Ober-...

16.02.2022

Schwachstelle bei Plattenepithelkarzinomen entdeckt

Neue Ansätze für Chemotherapie zeigten im Tierversuch vielversprechende Ergebnisse

Plattenepithelkarzinome gelten häufig als therapieresistent, eine große Herausforderung im Kampf gegen diese Krebsart. Ein Würzburger Forschungsteam konnte nun eine Schwachstelle bei...

11.02.2022

Behandlung eines Patienten mit verschiedenen Dislokationsverletzungen

Verhalten am Unfallort, Rettungskette und adäquate Primärversorgung sind entscheidend, aber in der Praxis schwierig – ein Fallbericht

Die häufigsten Zahnunfälle im bleibenden Gebiss sind Kronenfrakturen, gefolgt von leichten Dislokationsverletzungen. Schwer dislozierte oder avulsierte Zähne werden reponiert bzw. replantiert und...

11.02.2022

Osteoporose frühzeitig mit Ultraschall erkennen

Kieler Forschungsteam erhält Bundesförderung zur Entwicklung eines neuartigen Ultraschallgeräts

Osteoporose zählt zu den häufigsten und teuersten Volkskrankheiten weltweit und erhöht das Risiko, einen Knochenbruch zu erleiden. Doch oft wird Osteoporose erst spät oder gar nicht erkannt und...

11.02.2022

Humanpräparate-Kurs in Cremona

Theorie und Praxis für die fortgeschrittene Implantologie –Teilnehmerzahl begrenzt

Ende April – am 29. und 30. April 2022 – wird im italienischen Cremona ein Humanpräparate-Kurs für erfahrene Implantologen angeboten, die ihr Indikationsspektrum erweitern und zum Beispiel...

09.02.2022

HNO-Krebs verstehen

Blick ins Mikromilieu von Kopf-Hals-Tumoren dank neuer Methoden wie der Einzelzell-RNA Sequenzierung

Krebs der Schleimhäute im HNO-Bereich, also in Mundhöhle, Rachen oder Kehlkopf ist die sechsthäufigste Tumorerkrankung. Forschende der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg Essen (UDE)...

07.02.2022

Hüft- und Knieprothese: Implantatinfekte durch blutige Zahn-OPs?

Aktuelle britische Studie hält Antibiotikaprophylaxe vor oralchirurgischen Eingriffen für überflüssig

Infektionen eines künstlichen Hüft- und Kniegelenks sind eine zwar seltene, aber dennoch gefürchtete Komplikation: Bakterien können über den Blutweg streuen, die Prothesenoberfläche besiedeln...

04.02.2022

Orale Manifestation einer familiären adenomatösen Polypose (FAP)

Bei malignen Erkrankungen wie der FAB können Zahnärztinnen und Zahnärzte wichtige Rolle bei der Früherkennung einnehmen

Ein Osteom ist ein gutartiger osteogener Tumor, der im Rahmen eines Gardner-Syndroms als extra-kolonische Manifestation der familiären adenomatösen Polypose (FAP) auftreten kann. Bei der FAP...

03.02.2022

Fit für den digitalen Workflow in Implantologie und Oralchirurgie

Die Oral Reconstruction Foundation organisiert die Digital Dentistry Week im Februar und März 2022

Für die Beherrschung des digitalen Workflows bei der rekonstruktiven Zahnmedizin organisiert die Oral Reconstruction (OR) Foundation in Kooperation mit dem Gründungspartner BioHorizons Camlog die...

13.01.2022

Warum ist das orale Plattenepithelkarzinom so vielfältig?

ERC Starting Grant in Höhe von 1,5 Millionen Euro für das Würzburger Forschungsprojekt OralNiche

Das orale Plattenepithelkarzinom ist die häufigste bösartige Tumorerkrankung der Mundhöhle. Es unterscheidet sich von Patient zu Patient sehr deutlich, etwa darin, was die Entstehung von...

07.12.2021

„Innovationen für die Praxis – was ist umsetzbar?“

3. PEERS-Kongress fand Anfang Oktober 2021 als Hybridveranstaltung in Wachtberg statt

Unter dem Motto „Innovationen für die Praxis – was ist umsetzbar?“ fand am 2. Oktober der 3. PEERS-Kongress und das 11. PEERS-Jahresmeeting in Wachtberg statt – live und mit...

03.12.2021

Behandlung multipler Gingivarezessionen

Kombination eines modifizierten, koronal verschobenen Tunnels und Verwendung einer neuen Kollagen-Matrix liefert viel versprechende Ergebnisse

Die Freilegung der Wurzeloberfläche aufgrund des Rückgangs der Margo Gingivae apikal der Schmelz-Zement-Grenze (SZG) wird als gingivale Rezession definiert. Gingivale Rezessionen können isoliert...

17.11.2021

Formbares Gewebe dank 3-D-Druck

Personalisierte Medizin: Mit defektorientiert geformten Isolationskammern Weichgewebe unter der Haut züchten

Bei schwerwiegenden Weichteilverletzungen ist eine Gewebetransplantation mitunter unumgänglich. Für den Patienten bedeutet dies einen schwerwiegenden Eingriff. Künftig könnte das fehlende Gewebe...

AdBlocker active! Please take a moment ...

Our systems reports that you are using an active AdBlocker software, which blocks all page content to be loaded.

Fair is fair: Our industry partners provide a major input to the development of this news site with their advertisements. You will find a clear number of these ads at the homepage and on the single article pages.

Please put www.quintessence-publishing.com on your „adblocker whitelist“ or deactivate your ad blocker software. Thanks.