0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
18.05.2022

„Wenn es fest eingesetzt ist, ist es zu spät“

Ilka Johannemann zu Gast in Folge #15 von „Dental Lab Inside – der Zahntechnik-Podcast“
05.05.2022

Wie verhält sich PEEK als Gerüstmaterial für festsitzenden Zahnersatz?

Untersuchungen zur Bruchlast von Freiendbrücken aus PEEK (Polyetheretherketon)

Derzeit wird implantatgetragener festsitzender Zahnersatz überwiegend aus Materialien wie Metallkeramik und Zirkonoxid gefertigt. Diese beiden Materialien weisen jedoch typische Schwachpunkte auf....

03.05.2022

Vier Jahrzehnte Präzision

Panasil, das Präzisions-Abformmaterial von Kettenbach Dental, feiert einen runden Geburtstag

Das Unternehmen Kettenbach Dental steht seit jeher für qualitativ hochwertige Dentalmaterialien. Seit langem im Markt bekannt und beliebt sind die Panasil-Produkte, eine Familie von...

28.04.2022

Wer wagt sich an die Frontzähne?

Cerec Masters weisen am 6. Mai 2022 mit Zirkonoxid den Weg in der „Königsdisziplin“

Zirkonoxidkeramik, vor zwei Jahrzehnten als „weißer Stahl“ für Kronen- und Brückengerüste eingeführt (ZrO2, 3Y-TZP, tetragonal zirconia polycrystals), benötigte aufgrund seiner Eigenfarbe...

19.04.2022

Wie oft dürfen Zirkonoxidkronen gebrannt werden?

Einfluss von Mehrfachbränden auf die Gesamtstabilität verblendeter Zirkonoxid-Kronen

Eine Untersuchung der Werkstoffkundeforschung der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik an der LMU lieferte interessante Ergebnisse für die mechanischen Eigenschaften vollkeramischer...

14.04.2022

Wissensaustausch auf Augenhöhe

Cerec Ladies Curriculum: Sieben Module exklusiv für Zahnärztinnen

Am 15. Dezember 2021 startete das Cerec Ladies-Curriculum, die erste Kursreihe nur für Zahnärztinnen. Die aus sieben Modulen bestehende Weiterbildung wurde von Dr. Gertrud Fabel und Dr. Ariane...

11.04.2022

Sicher und präzise abformen

Coltene setzt mit Affinis Precious neue Standards bei kritischen Fällen

Abformungen gehören zum Standardrepertoire in der Zahnarztpraxis. Täglich erfordert dieser Prozess Präzision und Qualität, um später passgenaue, funktionell-ästhetische Restaurationen zu...

01.04.2022

Zirkonoxid-Ästhetik trifft Effizienz

Die neue Zirkonscheibe IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic von Ivoclar

Die neue Zirkonscheibe IPS e.max ZirCAD Prime Esthetic gehört zur Familie des bewährten IPS e.max ZirCAD Prime und geht in Sachen Ästhetik noch einen Schritt weiter. Das revolutionäre Material...

31.03.2022

InSync ZR – Die klassische Verblendkeramik der MiYO-Macher

Zuverlässig in der Anwendung, brillant in den Ergebnissen – schon ab zwei Schichten

Auch wenn der Anteil an monolithischen Restaurationen steigt, Schichten ist immer noch „in“. Das zeigen die Erhebungen verschiedener Institute und Arbeitsgemeinschaften. Demnach liegt der Anteil...

29.03.2022

Ergebnisse der ESCI Umfrage „klinische Anwendung von Keramikimplantaten“

Mehr als 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 45 Ländern beteiligten sich

Die Europäische Gesellschaft für Keramikimplantologie (ESCI) initiierte im vergangenen Jahr eine Umfrage, um einen tieferen Einblick in den allgemeinen täglichen Umgang mit Keramikimplantaten zu...

04.03.2022

Cercon schreibt seit mehr als 20 Jahren Erfolgsgeschichte

Dentsply Sirona entwickelte seine Zirkonoxidkeramik Anfang des Jahrtausends

Dentsply Sirona feiert ein außergewöhnliches Jubiläum: „Vor 20 Jahren war Cercon die metallfreie und weiße Alternative zu Dentallegierungen. Heute stellt sich die Frage, in welchen Fällen...

24.02.2022

Mehrfachbrände von verblendeten Zirkonoxidrestaurationen

Einfluss der Anzahl an Bränden auf thermische Eigenschaften und Verbundfestigkeit zwischen Zirkonoxid und Verblendkeramik

Der Werkstoff Zirkonoxid wird aufgrund seiner hervorragenden mechanischen Eigenschaften gerne als Gerüstmaterial verwendet und da er der metallischen Alternative bezüglich der Ästhetik deutlich...

07.02.2022

Gipsabfall als Wertstoff

Energiewende lässt Bedarf an Naturgips drastisch steigen – eine Chance ist Gipsrecycling

Gips ist ein Mineral, dass aufgrund seiner bemerkenswerten Eigenschaften in der Baustoff- und Lebensmittelindustrie, in Medizin wie Kunst vielfach genutzt wird. Nicht ohne Grund sind Gips- und...

03.02.2022

Bonelevel-Implantat, 100 Prozent keramisch und zweiteilig

Z5-BL ist das erste verschraubte, zweiteilige Keramikimplantat mit konischer Verbindung

Z Systems Informiert: Z5-BL ist das erste verschraubte Implantat aus 100 Prozent biologischem Zirkondioxid mit konischer Verbindung. Mit seinen einzigartigen Attributen findet das...

17.01.2022

Metallfreie Restaurationen in der Implantatprothetik

Teleskopierende Versorgung des zahnlosen Unterkiefers mit Hochleistungspolymer in der Januar-Ausgabe der Quintessenz Zahntechnik

Metallfreie Gerüstmaterialien für einen auf Implantaten verankerten abnehmbaren Zahnersatz galten lange Zeit als neuralgischer Punkt im Dentallabor. Das hat sich mit den Hochleistungspolymeren...

14.01.2022

Laserbasierte additive Bauteilfertigung aus Keramikpulver

Forschungsprojekt an der Universität Jena im November 2021 gestartet

Im November 2021 startete das Forschungsprojekt „UKP-SLS-Keramik“ im Rahmen des Programms „Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie....

05.01.2022

Hygienisch und sauber auf Hochglanz polieren

KlassePasten von Argen Dental nicht nur für Kunststoffe

Hygienisch und sauber polieren, dafür stehen die KlassePasten von Argen Dental. Die beiden Komponenten dieser Polierpaste sind für alle Kunststoffe sowie Kunststoffzähne geeignet und bringen in...

10.12.2021

Visalys CemCore beweist vielfältige Qualitäten bei der Befestigung

Kettenbach: Praxistest zeigte gute und sehr gute Bewertungen über alle Anwendungsbereiche

Im Rahmen eines Praxistests hat Kettenbach Dental Zahnarztpraxen aufgerufen, das Befestigungskomposit Visalys CemCore auf Herz und Nieren zu prüfen. 70 Zahnarztpraxen nahmen bundesweit teil und...

08.12.2021

Vorkristallisierte Glaskeramik im Fokus

16. Dezember: Webinar der Cerec Masters zu Lithiumdisilikat ohne Brennofen-Sinterung

Monolithische, vollkeramische Restaurationen aus Lithiumdisilikat haben den Weg zu verblendfreien Kronen und Brücken geebnet. Damit entfällt das Risiko einer Verblendfraktur. Die Entscheidung für...

01.12.2021

GC-Fortbildungen zum Thema „Micro-Layering“

Länderübergreifende GC-Fortbildung „Initial IQ One Sqin on tour“ gestartet

Die rasanten Fortschritte im Bereich der monolithischen Restaurationswerkstoffe haben die Anwendungsmöglichkeiten für das Micro-Layering deutlich erweitert. Heute ist die Technik in Kombination mit...

18.11.2021

Einstiegsangebot für die Plasmatechnologie in Zahnmedizin und Zahntechnik

Einmaliger Aktionsrabatt von 20 Prozent beim Kauf eines Piezobrush PZ3 Professional Sets

Die Plasmatechnologie ist in der Dentalbranche angekommen. Sei es bei der Oberflächenaktivierung von Implantaten oder der Feinreinigung prothetischer Strukturen – für Plasma gibt es in der...

05.11.2021

Was den restaurativen Verbund altern lässt

DFG-Projekt IXDent: BAM, SyncLab und Charité Berlin forschen gemeinsam zur Dauerfestigkeit von Zahnersatz

Im Rahmen des DFG-Projekts IXdent untersuchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) gemeinsam mit der Forschungsgruppe SyncLab (TU...

22.10.2021

Liquid Ceramic System

Ein bahnbrechendes System zur Verbesserung der Ästhetik von monolithischen Restaurationen ohne Kompromisse bei der Festigkeit

Für die Langlebigkeit einer definitiven zahntechnischen Versorgung ist es wichtig, dass sich die Festigkeit und Ästhetik die Waage halten. Während monolithische Restaurationen höhere Festigkeiten...

22.10.2021

Natürlich schöne Restaurationen in einem Termin

Initial LiSi Block von GC ist ein vollständig kristallisierter Lithiumdisilikat-Block mit optimierten physikalischen Eigenschaften – ohne Brennvorgang

Der HDM-Technologie (High Density Micronisation) von GC ist es zu verdanken, dass es sich bei Initial LiSi um vollständig kristallisierte Lithium-Disilikat-Blöcke für die CAD/CAM-Technik handelt....

21.10.2021

Der digitale Weg zum Pindex-Modell: didex

3-D-Druckportfolio optiprint von dentona wird um neue Modellsoftware erweitert

Auf schnellem Weg vom Datensatz zum gedruckten Pindex-Modell – mit diesem Anspruch wurde didex entwickelt. Diese Stand-Alone-Software erweitert ab sofort das optiprint-3-D-Druckportfolio. Erstmals...

AdBlocker active! Please take a moment ...

Our systems reports that you are using an active AdBlocker software, which blocks all page content to be loaded.

Fair is fair: Our industry partners provide a major input to the development of this news site with their advertisements. You will find a clear number of these ads at the homepage and on the single article pages.

Please put www.quintessence-publishing.com on your „adblocker whitelist“ or deactivate your ad blocker software. Thanks.