0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
2005 Aufrufe

Das Quintessence Team-Journal im Februar 2018

Das Quintessenz Team Journal ist schon seit mehr als 40 Jahren die Zeitschrift für das Team der Zahnarztpraxis. Neben den fachlichen Themen zeichnet sich das Team Journal durch einen umfassenden Blick auf alle Bereiche der Arbeit des Praxisteams aus. Daneben gibt es die regelmäßig wiederkehrenden Beiträge der Zeitschrift, wie die English Lessons, die Abrechnungsecke und die Rechtsfragen.

Die aktuelle Ausgabe des Team Journals widmet sich dem Thema Alternativen, dabei rücken alternative Behandlungsmethoden wie die Homöopathie in den Fokus oder wie man durch gezielte Ernährung die parodontale Gesundheit der Zähne unterstützen kann, in dem man auf die Mikronährstoffe, die sich in bestimmten Lebensmitteln befinden, achtet.

Darüber hinaus wendet sich die Ausgabe Neuentwicklungen und Innovationen zu, mit denen sich das Praxisteam auseinandersetzen muss. Im Zuge der voranschreitenden Digitalisierung ist das zum Beispiel die Gematik/Telematik, mit der die Stammdaten der Patienten sicher erfasst und gegebenenfalls ergänzt werden müssen. Carsten Czerny setzt seine Darstellung der Voraussetzungen und erforderlichen Maßnahmen zur Teilnahme an diesem System in dieser Ausgabe fort.

Nicht neu, aber immer wichtiger werden die Einwände insbesondere der privaten Kostenerstatter gegen geplante Behandlungen, auf die professionell geantwortet werden muss, um den Patienten zu ihrem Recht zu verhelfen und die Praxis vor unberechtigten Unterstellungen zu schützen. Hier hilft Sabine Schmidt mit wertvollen Tipps weiter.

Neben den gewohnten Rubriken erwarten die Leser im Februarheft noch viele weitere spannende Themen rund um Zahnarztpraxis und Team.

Den Erfordernissen einer modernen Zahnarztpraxis entsprechend, wendet sich das "Quintessenz Team-Journal" an das gesamte zahnärztliche Team - den Zahnarzt und seine Mitarbeiterinnen, von der Auszubildenden bis zur Dentalhygienikerin. Neben dem Basiswissen für die Auszubildende sorgen Beiträge aus dem klinischen Bereich für ein Kompetenz-Plus. Weitere Informationen und die Möglichkeit, ein aktuelles Probeheft kostenfrei anzufordern, finden Sie hier.


Quelle: Quintessence Team-Journal, Ausgabe 2/17 Praxis Team Aus dem Verlag

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
1. März 2024

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – März 2024
29. Feb. 2024

Jugendliche für den ZFA-Beruf begeistern

BLZK startet neuen Instagram-Kanal Mission ZFA – weitere Kanäle werden mittelfristig folgen
29. Feb. 2024

Der lange Weg zur Diagnose

Seltene Krankheiten: Es bedarf eines interdisziplinären Teams sowie häufig umfangreicher genetischer Untersuchungen
27. Feb. 2024

Zeit für Patientinnen und Patienten läuft ab

„Keine Gesundheit ohne Mundgesundheit“: KZBV drängt Lauterbach mit offenem Brief zum Handeln
26. Feb. 2024

Neues Format: Experten-Hearing bei Quintessence Publishing

Wissenschaftlicher Konsens liefert Praxisteams Orientierung bei der Patientenberatung – erstes Thema: Zahnbürsten
26. Feb. 2024

Behandlung in Narkose: Akute Versorgungslücke in Berlin geschlossen

Lösung für vulnerable Patienten mit Hilfe von Charité-Experten und an einem Runden Tisch der Kammer gefunden
26. Feb. 2024

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – Februar 2024
23. Feb. 2024

Gelten GOÄ und GOZ auch für MVZ – oder nicht?

Rechtsprechung ist uneins bei der Anwendung der GOÄ und GOZ auf juristische Personen – eine Analyse von Dr. K.-H. Schnieder und Ref. Sönke Griebenburg

Verwandte Bücher

  
Aynur Durali

Meine Zahnarztpraxis läuft

Tipps und Tricks zur Gewinnsteigerung
Christian Henrici / Bernd Halbe (Hrsg.)

Mein Beruf – meine Zukunft

Kriterien einer Entscheidungsfindung – angestellt oder selbstständig?
Peter Fischer

10 Rücken-Fit-Basics für das zahnärztliche Team

10 einfache Schritte für Ihre dauerhafte Rückengesundheit
Andreas Filippi / Tuomas Waltimo (Hrsg.)

Speichel

Ein Nachschlagewerk für Zahnärzte, Hausärzte, Kinderärzte, Hals-Nasen-Ohren-Ärzte, Dentalhygienikerinnen, Zahnmedizinische Prophylaxe- und Fachhelferinnen, Logopäden sowie Studierende der Medizin und Zahnmedizin