0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
569 Aufrufe

ZFA als Ausbildungsberuf mit Zukunft und Gestaltungsmöglichkeiten – IZZ Baden-Württemberg startet Informations- und Werbekampagne

(c) IZZ Baden-Württemberg

Schule aus und dann? Eine Ausbildung machen – zur/zum Zahnmedizinischen Fach-Angestellten (ZFA)! Warum und welche Perspektiven dieser vielseitige Beruf bietet, will das Informationszentrum Zahn- und Mundgesundheit (IZZ) Baden-Württemberg jungen Menschen mit einer neuen Kampagne zeigen.
Kurz vor dem Ende der Schullaufbahn prasseln viele Fragen auf junge Menschen ein und zumindest einige davon sollten auch beantwortet werden, so die Kammer.

Wie geht mein Leben weiter? Welcher Beruf könnte zu mir passen? Und vor allem welcher davon tut es auch noch in zehn Jahren? Unser Leben verändert sich mitunter rasant, doch es gibt auch Dinge, die Bestand haben und auf die man seine Zukunft setzen kann. Der Ausbildungsberuf zur/zum Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) ist ein Beispiel dafür.

Zahnmedizin und professionelle Assistenz werden immer gebraucht

Zahnärztinnen und Zahnärzte werden immer gebraucht und damit auch die professionelle Assistenz am Behandlungsstuhl beziehungsweise im Praxismanagement. Allein das ist schon ein krisensicherer Zukunftsgarant, auf den man bauen kann, so die Kammer.

Doch einmal ZFA bedeutet nicht immer ZFA, denn die Ausbildung bietet verschiedene Fortbildungsmodule. Kaum ein anderer Beruf vereint so viele Möglichkeiten wie ZFA. Dabei werden sowohl medizinische, als auch administrative, technische, ja sogar psychologische Komponenten im Laufe der verschiedenen Fortbildungsvarianten angesprochen und ausgebildet.

„Im Endeffekt hat sich jeder Minute gelohnt, die ich investiert habe. Und wenn man am Ende darauf zurückblickt, kann man richtig stolz sein auf das, was man geleistet hat, und dass man jeden Tag mit der neuen Verantwortung in der Praxis Patienten glücklich macht“.

Stefanie Ecker, Dentalhygienikerin

Licht ins Dunkel der Fortbildungsmöglichkeiten

ZMP, ZMF, ZMV oder DH? Um etwas Licht ins Fortbildungsdunkel zu bringen, hat das Informationszentrum Zahn- und Mundgesundheit Baden-Württemberg, als gemeinsame Presse- und Öffentlichkeitsstelle der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KZV BW) und der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg (LZK BW) Gespräche mit ZFAs der unterschiedlich absolvierten Fortbildungen durchgeführt. Dabei wurden Fragen zur Weiterbildungsdauer ebenso beantwortet, wie zu den größten Herausforderungen und den neu erarbeiteten Arbeitsfeldern.

Arbeitsfelder in der Praxis

Die Gespräche wurden in Kurzclips festgehalten, die eindrücklich abbilden, wie die ZFA, Zahnmedizinische Prophylaxeassistenten (ZMP), Zahnmedizinische Fachassistenten (ZMF), Zahnmedizinische Verwaltungsassistenten (ZMV) oder Dentalhygieniker/-innen. (DH) ihre Arbeitsfelder selbst betrachten. Ein Infoquelle, die Schülerinnen und Schülern, die aktuell auf Ausbildungssuche sind, mit Sicherheit bei ihrer Urteilsfindung unterstützt.

Im Netz und auf den Messen zu sehen

Fortan wird dieses Angebot nicht nur auf der Homepage des IZZ, auf YouTube und den Social-Media-Kanälen zu finden sein, sondern auch bei der Bewerbung des Ausbildungsberufs auf den Azubimessen des Landes. (cos/IZZ)

 

Quelle: IZZ Team Praxisführung Praxis Politik Nachrichten

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
05.12.2022

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – Dezember 2022
02.12.2022

Hinter jedem Türchen eine Überraschung

Aera-Online Adventskalender versüßt die Vorweihnachtszeit
01.12.2022

Englisch lernen für den Praxisalltag mit „Dental English to go“

Englisch-Podcast mit Sabine Nemec bringt jeden Montag eine neue Folge – diese Woche: #25 Der erste Zahnarztbesuch fürs Kind – A Child’s First Dental Visit
30.11.2022

ZFA: Ausbildungsvergütungen steigen ab Dezember

Für Kammern mit Tarifvertrag – Appell an alle Praxisinhaber, die höhere Ausbildungsvergütung umzusetzen
30.11.2022

Behandlungsstuhl mit Komfort für Patienten und Praxisteam

Der neue Planmeca Pro50 Chair ist optimal für das zahnmedizinische Fachpersonal
29.11.2022

PZR-Umfrage 2022: Welche Kassen Zuschüsse zahlen

Teilweise hohe Zuschüsse zur Professionellen Zahnreinigung auch außerhalb von Selektivverträgen – neue Ergebnisse der KZBV-Umfrage kostenlos abrufen
28.11.2022

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – November 2022
25.11.2022

Praxisabfälle richtig sammeln und entsorgen

Sechs Empfehlungen für ein umwelt­bewusstes Abfallmanagement – Experten von Enretec geben Tipps (2)