0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
2753 Aufrufe

Größtes Ziel ist die Verbesserung der zahnmedizinischen Versorgung

Durch gute Versorgung und erfolgreiche Prophylaxe wurde die Zahngesundheit in den vergangenen Jahrzehnten deutlich verbessert. Leider verschlechtert sich die Befundsituation der Menschen deutlich, wenn sie infolge von Beeinträchtigungen den Zahnarzt nicht wie gewohnt aufsuchen können. In stationären Pflegeeinrichtungen gibt es hierfür oftmals Kooperationsverträge zwischen Zahnarzt und Pflegeeinrichtung.

Um die Abdeckung der Pflegeheime mit Kooperationsverträgen in Westfalen- Lippe noch weiter zu erhöhen, hat die Kassenzahnärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KZVWL) eine neue Informationsbroschüre für Zahnärzte, Pflegeheime und Patienten erstellt.

Dr. Holger Seib, Vorstandsvorsitzender der KZVWL, erläutert: „Zwar fordert die zahnärztliche Versorgung in der Regel eine gute und umfassende apparative Ausstattung, jedoch ist es für manche Patienten mit Beeinträchtigungen nicht einfach, regelmäßig zum Zahnarzt zur Kontrolle zu erscheinen. Kooperationsverträge unterstützen die Zahnärzte, Pflegeheime und Patienten dabei, vor Ort einen orientierenden ersten Befund zu erheben, um dann zu klären, wo und durch wen welche Behandlungen durchgeführt werden können.“  Das große gemeinsame Ziel ist dabei die Verbesserung der zahnmedizinischen Betreuung von pflegebedürftigen Versicherten in stationären Pflegeeinrichtungen.

Die Broschüre kann unter folgendem Link als kostenlose PDF-Datei abgerufen werden.

Aufmacherbild: proDente e.V./Johann Peter Kierzkowski
Quelle: KZVWL Alterszahnmedizin Zahnmedizin Praxis Team

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
12. Apr. 2024

Mundtrockenheit entsteht nicht nur im Alter

Dr. Christoph Schoppmeier (Uni Köln) erklärt die Hintergründe und gibt Tipps zur Linderung der Beschwerden
11. Apr. 2024

Mundgesunde Ernährung im Alter

Aprilausgabe der „Quintessenz Zahnmedizin“ mit Themen aus Ernährungsberatung, KfO und Füllungsmaterialien bis hin zu Mundschleimhautveränderungen
11. März 2024

Zahnmedizinische Feinheiten der täglichen Praxis

Themen der aktuellen Quintessenz Zahnmedizin reichen von Restaurationsreparatur bis zu SDF in der Kariesbehandlung
28. Feb. 2024

Verfassungsorden für Zahnarzt mit mobilem Behandlungskonzept

Bayern zeichnet Dr. Volkmar Göbel und das Team von Dentagil für Versorgung nicht-mobiler Patienten aus
16. Feb. 2024

Von Fachkräftemangel bis Seniorenzahnmedizin: Gemeinsam Lösungsansätze finden

Odontathon 2024 –Ausnahme-Event geht von 26. bis 28. April 2024 in Dortmund in die nächste Runde
30. Jan. 2024

Jetzt bewerben für den DGPZM-Praktikerpreis

Ausgezeichnet werden besonders gelungene Umsetzungen von Präventionskonzepten in der Zahnheilkunde
26. Jan. 2024

Hohe Auszeichnung für Prof. Dr. Ina Nitschke

Bundesverdienstorden für engagierte Zahnärztin und Forscherin – hervorragende Förderin der Seniorenzahnmedizin
16. Jan. 2024

Herausforderung Wurzelkaries

GC informiert zu Prävention und Therapie zahnmedizinischer Probleme in der alternden Gesellschaft