0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
2960 Views

360 Grad Zahnerhaltung auf der Tagung von DGZ, DGZPM, DGR2Z und DGET in München

Eindruck von der DGZ-Tagung im vergangenen Jahr

(c) DGZ

Unter dem Motto „Erhalte Deinen Zahn“ findet vom 23. bis 25. November 2023 in München in diesem Jahr eine besondere Zahnerhaltungstagung statt, denn die vier wissenschaftlichen Fachgesellschaften DGZ, DGPZM, DGR2Z und DGET tagen zum fünften Mal im Verbund. Renommierte deutsche und internationale Referentinnen und Referenten werden alle Bereiche der Zahnerhaltung einschließlich der Endodontie beleuchten und die Teilnehmenden über die aktuellen Entwicklungen informieren.

Best of Zahnerhaltung

Auf der Verbund-Jahrestagung erwartet das Publikum ein Potpourri aus allen Bereichen der Zahnerhaltung: Neben den klassischen Themen der Adhäsivtechnik und den restaurativen Therapien werden auch die Aspekte Ernährung, Antiseptika, Digitalisierung und endodontische Desinfektionsstrategien ausführlich diskutiert. Den verantwortlichen Präsidentinnen und Präsidenten der beteiligten Fachgesellschaften kam es darauf an, ein Programm zu entwerfen, in dem sich die gesamte Zahnärzteschaft, aus der Niederlassung und von der Hochschule, mit einem guten Gefühl des Mehrwerts für sich wiederfinden kann. Dabei steht die (Gesund-)Erhaltung des „körpereigenen Organs Zahn“ bei allen etablierten und neuen Therapieverfahren an erster Stelle.

Internationale Expertise der Zahnerhaltung in München versammelt

Die Universität Leuven in Belgien ist einer der Hotspots für Zahnerhaltung in Europa. In diesem Jahr werden gleich zwei hochkarätige Referenten dieser Universität auf der Gemeinschaftstagung des DGZ-Verbunds das Publikum auf den neuesten Stand bringen: Im Bereich der Adhäsiv-Technologie und bei dem Phänomen der zervikalen, invasiven Resorptionen. Diese unter der Gingiva versteckten Lakunen, die wahrscheinlich auf eine Schädigung des Desmodonts zurückzuführen sind, können unbemerkt voranschreiten und sind sehr schwierig zu therapieren.

Aktuelle Forschung beim DGZ-Tag der Wissenschaft

Dem Hauptkongress ist bereits zum achten Mal ein „DGZ-Tag der Wissenschaft“ vorgeschaltet. Am 23. November 2023 stellen Nachwuchsforscherinnen und -forscher in den Räumlichkeiten der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie der LMU München ihre Arbeiten vor. Das Auditorium erwartet ca. 20 Kurzvorträge von jungen Forschenden verschiedener Universitätsstandorte aus ganz Deutschland.

Anmeldung zur 5. Gemeinschaftstagung Zahnerhaltung

Die DGZ-Verbund-Jahrestagung findet im The Westin Grand, Arabellastraße 6, 81925 München statt. Tickets sind noch erhältlich über endo-kongress.de. Das Programm finden Interessierte hier

Reference: Restaurative Zahnheilkunde Zahnmedizin Fortbildung aktuell

AdBlocker active! Please take a moment ...

Our systems reports that you are using an active AdBlocker software, which blocks all page content to be loaded.

Fair is fair: Our industry partners provide a major input to the development of this news site with their advertisements. You will find a clear number of these ads at the homepage and on the single article pages.

Please put www.quintessence-publishing.com on your „adblocker whitelist“ or deactivate your ad blocker software. Thanks.

More news

  
26. Feb 2024

„Ein Material allein wird Amalgam nicht ersetzen können“

Amalgam-Verbot auf der Zielgeraden – Antrag auf Ausnahmeregelung offen, Gespräche und Suche nach Lösungen laufen
20. Feb 2024

Zähne schützen und erhalten trotz Essstörung

Frankfurter Carolinum bietet neue Ambulanz bei Bulimie und Magersucht
12. Feb 2024

Aus für Amalgam ab 1. Januar 2025 soll kommen

Europaparlament und Rat einigen sich auf vorzeitigen Ausstieg mit kurzer Übergangsphase bis zum 30. Juni 2026 – echte Alternative für Kassenversorgung fehlt
7. Feb 2024

Innovative Projekte junger Forschender unterstützt

DGR²Z fördert Grundlagenforschung und Innovationen in der Zahnerhaltung – geänderte Ausschreibung läuft bis Mitte März
2. Feb 2024

Klinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie in Freiburg unter neuer Leitung

Prof. Dr. Fabian Cieplik folgt auf Prof. Dr. Elmar Hellwig, der die Klinik seit 1993 leitete
2. Feb 2024

Gesunder Mund und gesunde Zähne senken Beschwerden bei Krebstherapie

Weltkrebstag am 4. Februar: Entzündung der Mundschleimhaut ist eine häufig unterschätzte Nebenwirkung
1. Feb 2024

Ausgezeichnete Zahnumformung nach Prämolarentransplantation

Dr. Julia Ludwig, Würzburg, erhält den 2. Platz des Dental Innovation Award
29. Jan 2024

DGKiZ: Kinder ganzheitlich versorgen

Einladung zur DGKiZ-Frühjahrstagung 2024 online am 15. und 16. März 2024