28825 Aufrufe

Videoeinladung von Dr. Karsten Heegewaldt, Präsident der Zahnärztekammer Berlin

Gemeinsam veranstaltet von der Zahnärztekammer Berlin und dem Quintessenz Verlag geht der Berliner Zahnärztetag 2020 in die 34. Auflage. Der Kongress verspricht mit dem Thema „Endodontie – weil mehr geht, als man denkt“ verlässliches Wissen für den Praxisalltag – eine Einladung von Dr. Karsten Heegewaldt, Präsident der ZÄK Berlin, im Video.

Der 34. Berliner Zahnärztetag findet am 21. und 22. Februar 2020 im Estrel Convention Center Berlin statt. Mit Programm für das Praxisteam. Info und Anmeldung auf der Kongresswebsite. Quintessence News wird vor Ort sein und im Live-Blog berichten.

Quelle: Quintessence News Endodontie Fortbildung aktuell Videos Team

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
17.05.2021

Von Diagnostik bis „guided endodontics“

Gewichtige und praxisorientierte Schwerpunktausgabe „Endodontie kompakt“ der „Quintessenz Zahnmedizin“
14.05.2021

Der Quintessenz-Leser-Tipp: „Mikrochirurgische Endodontologie“

Eine Videorezension zum Buch mit Augmented Reality Features von Bertrand Khayat und Guillaume Jouanny
30.04.2021

Ein Endomotor auf Citytour

Coltene reist mit neuem Workshop-Programm durch Deutschland
01.04.2021

Radiologische Diagnostik

Multiple apikale Aufhellungen und Verschattungen: die periapikale zemento-ossäre Dysplasie
15.02.2021

Remover hinterlassen bleibenden Eindruck

Single-File-Revisionssystem für endodontische Behandlung überzeugt im Praxistest
12.02.2021

Wurzelkanalspülung in der klinischen Anwendung

Der Spülzusatz Etidronat (Dual Rinse HEDP) mit mild entkalkender Wirkung vereinfacht und verkürzt die chemische Wurzelkanalreinigung