0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
169 Aufrufe

Straumann veröffentlicht Fortbildungsprogramm 2023 – weitere hochwertige Angebote beim ITI

(c) shutterstock.com/Alex Veresovich

Das Fortbildungsprogramm der Straumann Group für 2023 liegt vor: Im „CAMPUS“ Fortbildungsmagazin stellt das Unternehmen auch das neue Exzellenzprogramm „2grow“ vor. Es vereint Mentoring, Coaching, Supervision und Hospitation in sich.

Schon bestehende Kursangebote sind die Pro Arch-Intensiv-Workshops zur Sofortversorgung zahnloser Kiefer oder Straumann Smart, das integrative Fortbildungskonzept für angehende Implantologinnen und Implantologen. Zudem finden sich im Magazin weitere Fortbildungsformate zu verschiedenen Themenbereichen für Praxen und Labore sowie Kooperationskurse wie der gemeinsame Kurs mit der DGI.

Vermehrt digitale Formate auch für Labor und Team

Straumann setzt in diesem Jahr vermehrt auf digitale Formate – so finden sich vor allem im Kapitel „Digitale Lösungen für Praxen und Labore“ Online-Fortbildungsformate zu den Themen Intraoral-Scan sowie eine E-learning-Reihe zur „Straumann CARES Visual Software“. Mithilfe eines Step-by-Step Online-Tutorials, welches die Grundlagen des sterilen Arbeitens im OP und die Aufbereitung der Instrumente erläutert, können chirurgische Assistentinnen und Assistenten über die Themenseite zeit- und ortsunabhängig und kostenfrei Kenntnisse erwerben oder Basics auffrischen.

Unternehmerische Themen für junge Praxen

Ein weiteres Highlight im Kapitel „Business und Praxismanagement“ ist der Nachbericht zur ersten einwöchigen Business-Booster-Intensivfortbildung, die im Oktober 2022 stattgefunden hat. Bei diesem Format, das sich an junge Praxisinhaberinnen und -inhaber richtet, dreht sich alles um unternehmerische Themen. Im Anschluss an die Woche erhalten die Teilnehmenden ein individuelles Business Coaching durch eine Expertin/einen Experten der eigenen Praxis. Nach dem großen Erfolg 2022 werde das Konzept weitergeführt, so die Ankündigung.

Weitere hochwertige Angebote beim ITI

Zeitgleich erscheint das Fortbildungsprogramm des wissenschaftlichen Partners ITI – International Team for Implantology. Das ITI präsentiert hochwertige Fortbildungsveranstaltungen, die Curricula für Implantologie und Orale Regeneration, die Study Clubs und ITI Knowlegde Nuggets. Höhepunkte des Fortbildungsjahrs 2023 sind das neue Curriculum Digital sowie der ITI Kongress 2023 in Dresden. Mehr auf der Internetseite des ITI.

Quelle: Straumann Group Fortbildung aktuell Fortbildung aktuell med.dent.magazin Team

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
30.01.2023

Trainings mit dem Exocad-Team – jetzt online buchen

Exocad bietet Software-Trainings für Labore und Praxen an
24.01.2023

Jahrestagung DGFDT: Vorstand wurde bestätigt und erweitert

Kernaufgabe ist Förderung, Unterstützung und Mitwirkung an wissenschaftlichen Projekten zu Funktion und Dysfunktion
24.01.2023

Von Nachhaltigkeit über Spezialzahnbürsten bis Interdentalreinigung

Neues aus dem Hause TePe: Spannende Online-Webinare, neue Allianzen und die Teilnahme an der IDS
20.01.2023

Alles zur metallfreien Implantologie

Dentalpoint lädt zum Zeramex Kongress nach Zürich ein
19.01.2023

7. Fachtag Implantologie in Jena: „Wissen verbindet“

Themen verbanden die Fachbereiche von Implantologie zu Implantologie, Zahntechnik und Kieferorthopädie
19.01.2023

Für ZFA, MFA, ZT und TFA: zwei Tage vielseitiges Programm

Bundeskongress zum Verbandsjubiläum im April in Würzburg – Mehr als 70 Programmpunkte mit Seminaren, Workshops, Diskussionsrunden und Kompaktkursen
17.01.2023

MIH: AMIT-Kongress gab erste Antworten – doch viele Fragen bleiben offen

Weltkongress zu MIH machte deutlich: Es werden dringend mehr Forschungsgelder benötigt
13.01.2023

NAgP und Dentaid rufen Publikations- und Praktikerpreis ins Leben

Jetzt Studienveröffentlichung oder Fallpräsentation aus der Parodontologie einreichen!