0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
765 Aufrufe

Curaprox Aligner foam stärkt, schützt und remineralisiert mit natürlichen Mineralien

(c) Curaden

Natron, Backpulver, Essig oder herkömmliche Seife sind zwar gute Hausmittel, für die Reinigung von Alignern jedoch ungeeignet. Das Material kann sich durch falsche Reinigungslösungen aufrauen und trüben.

Weil eine Zahnschiene bis zu 20 Stunden am Tag getragen und nur zum Essen und Trinken herausgenommen wird, ist eine effektive und regelmäßige Mundpflege entscheidend. Unterwegs ist dies nicht immer mit der nötigen Sorgfalt möglich.

Feuchtigkeitsspendender Film

Der vom Schweizer Mundgesundheitsunternehmen Curaden entwickelte Curaprox Aligner foam springt hier in die Bresche. Der Schaum stärkt, schützt und remineralisiert mit natürlichen Mineralien und bildet einen feuchtigkeitsspendenden, schützenden Film, der sich seidig glatt anfühlt. Er bekämpft schlechten Atem und hilft, den Aufbau von Plaque zu verlangsamen sowie potentielle Zahnprobleme und Zahnfleischerkrankungen zu verhindern.

Eine kleine Menge dieses Schaums genügt, um den Mund und die Zähne während einer Behandlung auf natürliche Weise zu remineralisieren und zu schützen. Er eignet sich zum Schutz der Zähne unter Kunststoffschienen, Retainern oder auch Mundschützern, wie sie im Sport getragen werden und kann auch vor und nach einer Bleaching-Behandlung eingesetzt werden. Weitere Informationen unter curaprox.de

Quelle: Curaden Prävention und Prophylaxe Kieferorthopädie Team

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.

Weitere Nachrichten

  
18. Apr. 2024

Instrumentierung in der Zahnarztpraxis

Regelmäßig aufgeschliffene Instrumente erleichtern die Behandlung – richtige Pflege erhöht die Lebensdauer
17. Apr. 2024

Deutsche Dentalhygiene-Awards für DH

DGDH, DG Paro und Philips zeichnen eindrucksvolle Erfolge und Arbeiten von Dentalhygienikerinnen und Dentalhygienikern aus
16. Apr. 2024

Mission: Mundpflege verbessern und zu einer gesünderen Gesellschaft beitragen

Paro-Karussell von Curaden drehte sich von wissenschaftlicher Evidenz bis zu praktischen Tipps
16. Apr. 2024

Dauerhafter Schutz vor Empfindlichkeit

Stop Sensitive Zahngel gibt über bis zu zwölf Stunden Fluorid, Kalzium und Phosphationen ab
15. Apr. 2024

Eine Perle fürs Zähneputzen

VfZ-Spende: Zahnputzfuchs e.V. unterstützt chronisch kranke Kinder im Krankenhaus
12. Apr. 2024

Mundtrockenheit entsteht nicht nur im Alter

Dr. Christoph Schoppmeier (Uni Köln) erklärt die Hintergründe und gibt Tipps zur Linderung der Beschwerden
11. Apr. 2024

Gingivitis kontrollieren ist besser, als auf die Parodontitis zu warten

Zeit für einen Paradigmenwechsel – Experten der Initiative „Prinzipien für Mundgesundheit“ der spanischen Fachgesellschaft Sepa sehen Vorteile durch den gezielten Einsatz oraler Antiseptika
3. Apr. 2024

Vier ätherische Öle in Kombination mit Zink und Fluorid

Listerine-Familie hat Zuwachs bekommen – extra milder Rundumschutz mit 6-in-1-Wirkung