0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
13074 Views

Align Technology bietet jetzt Zertifizierungskurse zum Invisalign Go-Anwender

Align Technology informiert: Das Invisalign Go-System von Align Technology gilt als fortschrittlichstes Aligner-System der Welt – weltweit konnten bereits insgesamt über fünf Millionen Patienten mit Invisalign behandelt werden. Interessierte können sich jetzt als Invisalign Go-Anwender zertifizieren – die Anmeldung für den Trainingskurs unter anderem am 21. September 2018 in Zürich ist jetzt offen!

Speziell für Zahnärzte wurde von Align Technology ein Programm entwickelt, das die Teilnehmer in drei aufeinander abgestimmten Stufen – Vorzertifizierung, Zertifizierung und Post-Zertifizierung – absolvieren. Kernelement ist dabei neben Webinaren, Online-Weiterbildung und einem Study Club ein umfassender Trainingskurs, der als ganztägiger Praxiskurs angeboten wird.

Programm in drei Stufen

Die Vorzertifizierung umfasst eine Einführung in die Kieferorthopädie mit dem Schwerpunkt auf der Behandlung mit transparenten Alignern und gilt der Vorbereitung auf den kompletten Trainingskurs. Darüber hinaus machen sich die Teilnehmer mit den intuitiven Funktionen und dem effizienten Workflow von Invisalign Go vertraut. Dazu erhalten sie Zugriff auf die Invisalign Doctor Site, nehmen an einem kieferorthopädischen Online-Schulungskurs (SAFE Teil 1) und einer Invisalign Einführung teil. Eine Fallauswahl in Form eines Gebietsleiter-Besuches sowie ein rund um die Uhr verfügbares Online-Forum zum Austausch mit Experten bieten weitere Vorbereitungen für den Trainingskurs. Im Live-Webinar wird die Aufstellung einer Abrechnung bzw. eines Kostenvoranschlags der Invisalign Go-Behandlung vermittelt.

Praktische Inhalte

Ein eintägiger Trainingskurs dient der Zertifizierung und gibt den Teilnehmern die notwendigen Kompetenzen für einen erfolgreichen Start mit Invisalign Go an die Hand. Der Praxiskurs unter Anleitung eines klinischen Align Technology Spezialisten und erfahrenen Anwendern umfasst diverse Inhalte: den Indikationsbereich einer Invisalign Go-Behandlung, eine Invisalign Go Prozessübersicht, Tipps und Tricks erfahrener Anwender sowie die erfolgreiche Integration der Invisalign Go-Behandlung in die Zahnarztpraxis. Abgerundet wird das Programm durch einen praktischen Workshop, in dem Patientenfotos angefertigt, Attachements geklebt und eine approximale Schmelzreduktion (ASR) durchgeführt werden und zudem eine umfangreiche Mitarbeiterschulung. Während des Kurses werden die ersten eigenen Patientenfälle eingereicht.

Online-Schulung gibt Sicherheit

In der anschließenden Post-Zertifizierung gewinnen die Kursbesucher an Sicherheit und machen Fortschritte bei der Behandlung. Dazu nehmen sie erneut an einem kieferorthopädischen Online-Schulungskurs (SAFE Teil 2) sowie an der Weiterbildung in Live-Webinaren jeweils 30 und 60 Tage nach dem Trainingskurs teil. Für die weitere Entwicklung profitieren die Teilnehmer vom Austausch mit Experten im rund um die Uhr verfügbaren Online-Forum, dem kollegialen Erfahrungsaustausch mit anderen Invisalign Anwendern im Rahmen des Study Clubs sowie einer individuellen klinischen Unterstützung durch die eigens eingerichtete klinische Hotline.

Interessierte können sich jetzt online anmelden unter https://www.invisalign-go.de/discover-go/training-and-support.

Reference: Align Technology Fortbildung aktuell Zahnmedizin Kieferorthopädie

AdBlocker active! Please take a moment ...

Our systems reports that you are using an active AdBlocker software, which blocks all page content to be loaded.

Fair is fair: Our industry partners provide a major input to the development of this news site with their advertisements. You will find a clear number of these ads at the homepage and on the single article pages.

Please put www.quintessence-publishing.com on your „adblocker whitelist“ or deactivate your ad blocker software. Thanks.

More news

  
1. Mar 2024

„Der Mund ist nicht nur eine ,große Klappe‘ mit Zähnen“

DH Ester Hoekstra stellt den Studiengang Master of Science Psychologische und Komplementäre Medizin vor
29. Feb 2024

Die Wurzelkanalbehandlung professioneller machen

Neuer Masterstudiengang Endodontologie an der Greifswalder Zahnmedizin gestartet
29. Feb 2024

Cerec: Misserfolge vermeiden, Kompetenzen erwerben, Visionen umsetzen

Der Cerec Masterkurs 2024 findet im Rahmen des Digital DGCZ Summit in Berlin statt
28. Feb 2024

Die ganze Vielfalt der Vollkeramik

Premiere: Dental Balance lädt zum 1. Internationalen Vollkeramik-Symposium 2024 nach Kassel
27. Feb 2024

Chirurgie für die allgemeinzahnärztliche Praxis – Blog zum Berliner Zahnärztetag 2024

Verfolgen Sie im Live-Blog bei Quintessence News die Highlights des Kongresses am 15. und 16. März 2024
22. Feb 2024

Endo Spring Break 2024 auf Mallorca

VDZE veranstaltet zum zweiten Mal seine Frühlingstagung im Steigenberger Hotel Camp de Mar
20. Feb 2024

„Leitlinien sind keine Überzeugungen“

Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich (DGI) legt international die erste S3-Leitlinie zu Keramikimplantaten vor
20. Feb 2024

Vielfältiges Angebot an Weiterbildungsformaten

Mectron: Fortbildungen von Piezosurgery über Prophylaxe bis hin zur Blutentnahme und PRF