0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
Tomas Linkevičius

Zero Bone Loss: Knochenerhaltende Behandlungskonzepte

1. Auflage 2021
Book
Hardcover, 21,6 x 28 cm, 304 pages, 1231 illus
Language: German
Categories: Implantology, Oral Surgery, Prosthodontics, Student literature

Stock No.: 21980
ISBN 978-3-86867-509-2
QP Deutschland

178,00 €
1
One book - one tree: For every Quintessence book sold, we plant a tree, together with the organization “One Tree Planted,” to support worldwide reforestation.

All prices include value added tax (VAT) for orders inside the EU. Outside the EU value added tax is not included. Prices for products in this shop do not include postage and packaging - a shipping flat rate will be added. Deliveries in Germany are free. Product specifications may change without prior notice. Any order for private purposes can be cancelled within 14 days from delivery (Cancellation). Unless otherwise agreed, subscriptions are initially valid for 12 consecutive months and are then automatically renewed indefinitely at the subscription rate valid at the time of renewal. After the initial 12-month period, you have the right to cancel your subscription by giving a 30-day notice period to the end of the month. Please read our General Terms and Conditions and take notice of our Privacy Policy.


This title is also available as eBook. Please check your favorite online eBook outlet on your device (Apple iBooks, Amazon Kindle, Tolino, and many more).

Apple Books Amazon Kindle-Shop Google Play Bücher genialokal Lemanns Media Thalia Kobo

Das Ergebnis einer implantologischen Behandlung hängt von der Stabilität des krestalen Knochens ab. Sie gilt als Schlüsselfaktor dafür, ob eine Behandlung erfolgreich ist oder versagen wird. In diesem Buch werden Techniken und Konzepte vorgestellt, die darauf abzielen, eine Implantatversorgung ohne Knochenverlust zu erreichen. Es besteht aus zwei Teilen – Chirurgie und Prothetik – und orientiert sich damit an der realen klinischen Behandlung. Im chirurgischen Teil wird der stabile krestale Knochen thematisiert, der durch verschiedene Faktoren wie die vertikale Weichgewebedicke, die Positionierung des Implantats sowie die Art der Implantat-Abutment-Verbindung bedingt wird. Im zweiten Teil werden die prothetischen Konzepte vorgestellt, die durch Faktoren wie Abutmentform und -material, Verblendmaterial, Zementierung oder Verschraubung zur Knochenstabilität beitragen.

Der Autor ist fest davon überzeugt, dass sich der Knochen mithilfe verschiedener chirurgischer und prothetischer Lösungen stabilisieren lässt und zieht dafür nicht nur klinische Befunde und Fallberichte, sondern überwiegend kontrollierte klinische Studien und sorgfältig geplante In-vitro-Studien heran. Damit erhält der Leser mit diesem Buch genau das, was er benötigt: klinische Verfahren, die durch solide klinische Evidenz gestützt werden.


Inhalt
Teil I. Chirurgische Konzepte
Kapitel 01. Chirurgische Faktoren zur Stabilisierung des krestalen Knochens
Kapitel 02. Mit dem Implantatdesign zusammenhängende Faktoren
Kapitel 03. Insertionstiefe
Kapitel 04. Vertikale Weichgewebedicke
Kapitel 05. Subkrestale Implantation
Kapitel 06. Abflachen des Alveolarkamms
Kapitel 07. Die Tentpole-Technik
Kapitel 08. Vertikale Weichgewebeaugmentation
Kapitel 09. Befestigte Gewebe an dentalen Implantaten
Kapitel 10. Praktische Empfehlungen für das Setzen von Implantaten

Teil 2. Prothetische Konzepte
Kapitel 11. Prothetische Faktoren zum Erhalt der krestalen Knochenstabilität
Kapitel 12. Überlegungen zu zementierten Restaurationen
Kapitel 13. Zementierte/verschraubte Restaurationen
Kapitel 14. Lösungen mit Titanbasis für festsitzende Teilrestaurationen
Kapitel 15. Abutmentoptionen
Kapitel 16. Bedeutung des Emergenzprofils
Kapitel 17. Prothetische Materialien
Kapitel 18. Subgingivale Materialien
Kapitel 19. Vermeiden von "Zirkonoxidrestaurationen ohne Zirkonoxid"
Kapitel 20. Supragingivale Materialien für implantatgetragene Restaurationen

alt
Author

Dr. Tomas Linkevičius DDS, Dip. Pros, PhD

Lithuania, Vilnius

Dr. Tomas Linkevicius has received DDS degree in 2000 in Kaunas University, Lithuania. In 2004 he finished post-graduate program in prosthodontics in Vilnius University. In 2009 he has defended theses “The influence of mucosal tissue thickness on crestal bone stability around dental implants” and received PhD degree in Riga Stradins University, Latvia. Currently, dr. Tomas Linkevicius serves as Assoc. Professor in Institute of Odontology, Vilnius University. He also works in private practice “Vilnius Implantology Center” and is a founder of private research center “Vilnius Research Group”. Dr. Tomas Linkevicius serves as a reviewer in dental journals, like “International Journal of Oral and Maxillofacial Implants”, “Journal of Periodontology”, “Clinical Implant Dentistry and Related Research” and “Journal of Clinical Periodontology”. He is the author and co-author of many articles in international journals, indexed in PubMed.

Preview Description File type Download
Cover, Linkevičius: Zero Bone Loss: Knochenerhaltende Behandlungskonzepte

Dem Autor ist ein Werk gelungen, welches derzeit sicherlich seinesgleichen sucht und jeglicher Plakativität entbehrt. Die Kombination aus verständlich aufbereiteter wissenschaftlicher Datenlage, bei der aus einem großen Fundus an eigenen Studien geschöpft wird, und perfekt dokumentierten eigenen Patientenfällen bietet bereits nach kurzer Lesezeit einen hohen Mehrwert – sowohl für die/den Praktiker*in, als auch den/die Kliniker*in. [...] Sowohl der/die prothetisch, als auch der/die chirurgisch Tätige, nicht zuletzt aber auch die Patienten*innen werden in höchstem Maße von dem darin vermittelten Wissen profitieren.

Dr. med. dent. Korbinian Benz

 

 

Our recommendations

  
Tomas Linkevičius

Zero Bone Loss Concepts

1st Edition 2019
Book
Hardcover, 21,6 x 27,9 cm, 304 pages, 1231 illus
Language: English
Categories: Implantology, Oral Surgery

Stock No.: 21981
ISBN 978-0-86715-799-4
QP USA

Louie Al-Faraje

Komplikationen in der zahnärztlichen Implantatchirurgie

Ätiologie, Prävention und Management

1. Auflage 2013
Book
Hardcover, 248 pages, 711 illus
Language: German
Categories: Implantology, Oral Surgery

Stock No.: 19220
ISBN 978-3-86867-187-2
QP Deutschland

Arndt Happe / Gerd Körner

Erfolg mit Implantaten in der ästhetischen Zone

Parodontale, implantologische und restaurative Behandlungsstrategien

1. Auflage 2018
Book
Hardcover, 21 x 28 cm, 480 pages, 1432 illus
Language: German
Categories: Esthetic Dentistry, Implantology, Oral/Maxillofacial Surgery, Oral Surgery, Periodontics, General Dentistry, Student literature

Stock No.: 14990
ISBN 978-3-86867-358-6
QP Deutschland

Dennis P. Tarnow / Stephen J. Chu

Das Einzelzahnimplantat

Minimalinvasives Management von Extraktionsalveolen im Front- und Seitenzahnbereich

1. Auflage 2021
Book
Hardcover, 21,6 × 28 cm, 240 pages, 1117 illus
Language: German
Categories: Implantology, Oral Surgery, Prosthodontics, Student literature

Stock No.: 22830
ISBN 978-3-86867-534-4
QP Deutschland

Andreas Filippi / Fabio Saccardin / Sebastian Kühl (Editor)

Das kleine 1 x 1 der Oralchirurgie

1st Edition 2021
Book
Hardcover, 21 x 28 cm; inkl. 44 Videos, 248 pages, 543 illus
Language: German
Categories: Oral Surgery, General Dentistry, Student literature

Stock No.: 23070
ISBN 978-3-86867-535-1
QP Deutschland

Istvan Urban

Vertikale und horizontale Alveolarkammaugmentation

Neue Perspektiven

1. Auflage 2018
Book
Hardcover, 21 x 28 cm, 400 pages, 1252 illus
Language: German
Category: Implantology

Stock No.: 20110
ISBN 978-3-86867-372-2
QP Deutschland