0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
2127 Views

Voco spendet im 5. Jahr 20.000 Euro an Ärzte ohne Grenzen

Mitarbeiter von Ärzte ohne Grenzen behandeln kranke und verwundete Menschen, kümmern sich um mangelernährte Kinder oder sorgen für sauberes Wasser und Latrinen. Voco unterstützt die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen in diesem Jahr zum 5. Mal.

(c) Oliver Barth/MSF

„Spenden statt schenken“ heißt es auch in diesem Jahr beim Dentalhersteller Voco. Das familiengeführte Unternehmen verzichtet wie bereits in den Vorjahren auch auf Weihnachtsgeschenke und -karten für Kunden und Geschäftspartner und spendet stattdessen erneut 20.000 Euro an die internationale Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen. Es ist mittlerweile die 5. Teilnahme an der Aktion „Unternehmen Weihnachtsspende“ in Folge, sodass die Gesamtspendensumme sich nun auf 100.000 Euro beläuft. Ärzte ohne Grenzen leistet weltweit medizinische Hilfe in Krisen- und Kriegsgebieten und nach Naturkatastrophen. Hierfür wurde die Organisation 1999 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.
„Das Leid in vielen Teilen der Erde macht uns tief betroffen. Es ist uns daher eine absolute Herzensangelegenheit, Menschen in Not zu unterstützen. Wir hoffen, mit unserer Spende einen kleinen Teil dazu beizutragen, Elend zu mindern und Leben zu retten“, so Geschäftsführer Olaf Sauerbier.

Ohne Spenden keine Nothilfe

Die Mitarbeitenden von Ärzte ohne Grenzen sind weltweit im Einsatz. Sie behandeln kranke und verwundete Menschen, kümmern sich um mangelernährte Kinder oder sorgen für sauberes Wasser und Latrinen. Ärzte ohne Grenzen arbeitet ohne staatliche Gelder, sodass erst private Spenden die Nothilfe möglich machen.

 „Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende über 20.000 Euro von Voco“, sagt Parnian Parvanta, Vorstandsvorsitzende von Ärzte ohne Grenzen. „Als Gynäkologin habe ich während meiner Einsätze immer wieder erlebt, dass Geburten zu einer lebensbedrohlichen Situation werden, weil medizinische Versorgung fehlt. Es sind dann oft schon Kleinigkeiten, die wirksam helfen: ein Ultraschallgerät zur Diagnostik, steriles Material wie Schere, Nadel und Faden oder Verbände. In mehr als 70 Ländern weltweit sind wir aktiv. Es ist schön, Firmen wie Voco dabei seit Jahren an unserer Seite zu wissen.“

Reference: Wirtschaft Menschen Nachrichten

AdBlocker active! Please take a moment ...

Our systems reports that you are using an active AdBlocker software, which blocks all page content to be loaded.

Fair is fair: Our industry partners provide a major input to the development of this news site with their advertisements. You will find a clear number of these ads at the homepage and on the single article pages.

Please put www.quintessence-publishing.com on your „adblocker whitelist“ or deactivate your ad blocker software. Thanks.

More news

  
4. Mar 2024

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – März 2024
26. Feb 2024

Kurz und knapp

Kurznachrichten und Informationen aus der (dentalen) Welt – Februar 2024
26. Feb 2024

„Wir bauen unser Angebot, Aufträge remote abzuwickeln, kontinuierlich aus“

Mehr Service, ein Einrichtungsplaner und Angebote für Labore – Plandent-Geschäftsführer Kai Nierhoff und Stefan Kremer geben Ausblick auf das Geschäftsjahr 2024
23. Feb 2024

Expansionskurs: Netzwerk mit etablierten Laboren erweitert

Dentallabor Gibisch gehört seit Februar 2024 zur Flemming-Gruppe
22. Feb 2024

Scantechnologie der neuen Generation

Sechs Jahre Entwicklungsarbeit: Align Technology stellt neuen Intraoralscanner iTero Lumina vor
21. Feb 2024

„Ein Leben ohne Handwerk ist nicht denkbar“

Die erste Frau an der Spitze der Handwerkskammer – „ladies dental talk“ am 20. März 2024 bereits zum 20. Mal in Frankfurt
21. Feb 2024

Neue Expertise „Dental Implantology“ – Kernkompetenzen bündeln

Reorganisation und Führungswechsel in den Geschäftsbereichen Komet Dental und Komet Medical der Medizintechnikgruppe Gebr. Brasseler Lemgo
15. Feb 2024

25 Jahre Camlog – der Jubiläumskongress

Konsequent teamorientierte Firmenphilosophie – Feier in der Motorworld Village Metzingen