0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
1320 Views

Azubi-Kurs bei Renfert: Morphologie, Funktion und Ästhetik und manuelles Aufwachsen

Im 3-Tage-Kurs für Azubis geht es um Morphologie, Funktion und Ästhetik von Front- sowie Seitenzähnen und das manuelle Aufwachsen.

Vom 17. bis 19. Oktober 2022 findet bei Renfert (Hilzingen) ein dreitägiger Azubi-Kurs mit ZTM Oliver Dreher statt. Im Mittelpunkt stehen Morphologie, Funktion und Ästhetik von Front- sowie Seitenzähnen und das manuelle Aufwachsen.

Bei dem Hands-on-Kurs vermittelt Dreher erste Schritte des Einmaleins der Zahntechnik: Morphologie, Funktion und Ästhetik natürlicher Zähne. An drei Kurstagen legen die Azubis ihren Fokus auf das additive Aufbauen von Zähnen – die klassische Aufwachstechnik. Ganz nach dem Motto: Gemeinsam erfahren, lernen und Spaß an der manuellen zahntechnischen Arbeit haben.

Inhalte des Kurses

Trotz aller digitalen Technologien sind es Basics, die den Wert einer erfolgreichen Zahntechnik ausmachen. Daher werden die Azubis an diesen drei Tagen die Computermaus gegen das Wachsmesser eintauschen und Kronen unter Anleitung des erfahrenen Referenten händisch modellieren.

Am ersten und zweiten Tag dreht sich alles um Seitenzähne. Auf Basis des okklusalen Kompasses wird die Morphologie Schritt für Schritt erarbeitet. Zunächst steht das Verständnis für die Funktion einer Kaufläche im Fokus. Daraus erklären sich Aufbau und Struktur der okklusalen Fläche sowie die Lage der Kontaktpunkte in statischer Okklusion (Klasse-1-Beziehung). Basierend darauf werden das Aufwachsen einer Kaufläche im Artikulator mit antagonistischer Kontaktbeziehung (NAT nach Dieter Schulz) und die Funktionskontrolle geübt.

Die Ästhetik und die innere Struktur der Zähne sind Themen des dritten Tages. Das Aufwachsen eines Frontzahns mit dem Wax-Set nach A. Bruguera wird das Verständnis der Azubis für die Strukturen eines natürlichen Zahnes unterstützen. Durch das Aufwachsen mit Dentin-, Schneide- und Effektwachsen wird die Basis für den Umgang mit Keramikmassen und Kompositen gelegt. Und als „Goodie“ gewinnen die Azubis durch die Arbeit mit dem Gingiva Wax-Set Einblicke in die Rot-Weiß-Ästhetik.

Jetzt anmelden!

Manche Dinge sind zeitlos; dazu gehört die klassische Aufwachstechnik. Denn nur wer die Morphologie der Zähne aus dem Effeff beherrscht, wird die Fähigkeit erlangen, einen ästhetisch-funktionellen Zahnersatz herzustellen. Ausbilderinnen und Ausbilder, die Azubis die Teilnahme ermöglichen möchten, können ab sofort die Anmeldung ausfüllen. Schnell sein lohnt sich; die Plätze sind limitiert. Der Kurs findet vom 17. bis 19. Oktober 2022 in Hilzingen statt, Anmeldung und Informationen gibt es hier.

Reference: Zahntechnik Fortbildung aktuell Unternehmen Dentallabor

AdBlocker active! Please take a moment ...

Our systems reports that you are using an active AdBlocker software, which blocks all page content to be loaded.

Fair is fair: Our industry partners provide a major input to the development of this news site with their advertisements. You will find a clear number of these ads at the homepage and on the single article pages.

Please put www.quintessence-publishing.com on your „adblocker whitelist“ or deactivate your ad blocker software. Thanks.

More news

  
24.11.2022

Das Handwerk Zahntechnik zu den Menschen bringen

Förderverein Zahntechnik e.V. engagierte sich zum Tag des Handwerks 2022 in Regensburg
24.11.2022

Schleifen, glätten, polieren

Neues Zirkon Tool-Set von Argen Dental für perfekte Zirkonoberflächenbearbeitung
22.11.2022

Faszination Implantatprothetik

7. Camlog Zahntechnik-Kongress im Oktober 2022 in München
18.11.2022

Stumpfgips mit 0 Prozent Expansion

Dentona AG setzt mit Zero rock Erfolgsserie für Säge- und Vollmodelle fort
16.11.2022

„Bei uns gibt’s keine Überstunden mehr“

German Bär zu Gast in Folge #21 von „Dental Lab Inside – der Zahntechnik-Podcast“
15.11.2022

ZT Angelina Quell siegt im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks

PLW 2022 war Frauensache: Zahntechnikerinnen auf den ersten drei Plätzen
10.11.2022

Die Quadratur des Kreises?!

Dental Direkt lud Kunden und Partner zu den cube days 2022 nach Bielefeld
08.11.2022

„Dieses Teamwork fällt ja nicht vom Himmel“

Karen Ehlert zu Gast in Folge #20 von „Dental Lab Inside – der Zahntechnik-Podcast“