• Quintessence Publishing Deutschland
Filter
19.01.2022

Die Kraft der Synergie nutzen

Zahnarzt und Zahntechniker auf Augenhöhe beim Veneer-Teamkurs von Bösing Dental
27.08.2020

Lithiumdisilikat erlaubt das Spiel mit Transluzenz und Opazität

Amber Mill: bis zu vier Transluzenzstufen können über die Brenntemperatur gesteuert erzielt werden

Das smarte Vollkeramik-Konzept rund um Amber (Dental Balance) beeindruckt mit Ästhetik und Leistungskraft. „Unaufdringlich schön“, „Ein Spiel mit Transluzenz und Opazität“,...

19.08.2020

Gelungener Neustart für Präsenzkurse

Cerec Masters „Super Malkurs“ für Keramikrestaurationen bot vollen Input mit Social Distancing

Seit März 2020 hat der Cerec Masters Club nahezu wöchentlich ca. 800 Teilnehmer in Online-Seminaren mit bewährten und neuen Verfahren der computergestützten Restauration vertraut gemacht. Etwa...

13.08.2020

Zirkonoxid schnitzen – geht das?

Cerec-Tag 2020 bietet Hinweise, Tipps und Neuigkeiten rund um eines der vielseitigsten Keramikmaterialien für Praxis und Labor

Zirkonoxidkeramik ist zu einem beliebten Werkstoff für prothetische Restaurationen geworden. Diese Materialgruppe hat sich in unterschiedliche Produkte aufgefächert, die sehr differenzierte...

06.08.2020

Was kann die neue Vollkeramik-Generation wirklich?

Zwei Patientenfälle, gelöst mit IPS e.max ZirCAD Prime – monolithische Disc mit Gradient Technology

In vielen anderen Labors und Zahnarztpraxen wird mittlerweile ein Großteil der vollkeramischen Restaurationen aus Zirkonoxid gefertigt, da diese Materialklasse sowohl eine hohe Festigkeit und...

04.08.2020

Jetzt noch mehr Dynamik für Presskeramik

Ivoclar Vivadent erweitert die zuverlässige Presskeramik IPS e.max Press um fünf gängige Farben.

Ivoclar Vivadent informiert: Das Presskeramiksystem IPS e.max Press, eine Lithium-Disilikat-Glaskeramik (LS2) – nimmt in der restaurativen Zahnmedizin seit mehr als 15 Jahren eine wichtige Rolle...

18.06.2020

Was wäre eine Zeitschrift ohne ihre Leser?

Dr. Alessandro Devigus, Chefredakteur des International Journal of Esthetic Dentistry, zu den neuen Aktivitäten auf Facebook und Instagram

„Was wäre eine Zeitschrift ohne ihre Leser?“ Mit dieser Frage lädt der Chefredakteur des International Journal of Esthetic Dentistry, Dr. Alessandro Devigus, die Leserinnen und Leser der...

29.05.2020

Auf feuerfesten Stümpfen gesinterte keramische Veneers

Plädoyer für ein manuelles Vorgehen in der zahntechnischen Herstellung

ZT Giuseppe Voce In allen medizinischen Disziplinen ist man heute bemüht, Eingriffe weniger invasiv zu gestalten als in der Vergangenheit. Man denke nur daran, wie neue – oder auch bewährte,...

14.05.2020

Natürlichkeit aus der Ronde

Extrafestes Multilayer-Zirkon ZR Lucent verbindet Ästhetik mit hoher Biegefestigkeit

Shofu informiert: Für Zirkonoxid galt bisher: Je höher die Transluzenz, desto geringer die Biegefestigkeit. Der Hersteller Shofu hat sich dennoch die ästhetischen Möglichkeiten von...

28.04.2020

Webinar mit Durchblick

Cerec Masters Club ist im Homeoffice der Natur auf der Spur – nächster Termin am 1. Mai

Der Covid-Krise geschuldet, werden fortbildende Präsenzkurse allerorts durch virtuelle Vorträge im Netz ersetzt. Der Cerec Masters Club geht hier einen Schritt weiter. In den am zahnärztlichen...

07.04.2020

Malerisches Ostern

Cerec Masters Club lädt zur restaurativen Individualtechnik im Webinar ein

Der Cerec Masters Club (CMC) hat sich entschlossen, in den kommenden Wochen Webinare für Zahnärzte und Zahntechniker anzubieten – und zwar auch für Nichtmitglieder. Hierbei steht Solidarität...

25.02.2020

„Es geht nicht um das schönste Gebiss“

DGÄZ schreibt den Young Esthetics-Preis 2020 zum 13. Mal aus – ästhetische, funktionsgerechte und nachhaltige Lösungen gefragt

Zum 13. Mal schreibt die Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin (DGÄZ) ihren mit 2500 Euro dotierten Young Esthetics-Preis aus. Einsendeschluss ist der 1. April 2020. Junge...

20.02.2020

Erstes Universal-Zirkon ohne ästhetische Limits

Neue Zolid Gen-X Rohlinge für „universelle Exzellenz“

Amann Girrbach informiert: Mit Zolid GEN-X hat die Suche nach dem geeigneten Rohling für die entsprechende Restauration ein Ende. Die neuen Rohlinge der Zolid DNA Generation beinhalten alle...

07.02.2020

20 Jahre Forschungspreis der AG Keramik

Seit 2000 Vorreiter in der Vollkeramik – Ausschreibung für das Jubiläumsjahr 2020 läuft

Der seit 2000 jährlich ausgeschriebene, renommierte „Forschungspreis der AG Keramik“ steht für die fruchtbare Verbindung von Wissenschaft, Klinik und Praxis. Ab sofort können bis zum 30. Juni...

04.11.2019

Unterschreiten von Mindeststärken birgt Frakturrisiken

Forschungspreise der AG Keramik: Studie zu Teilkronen aus zirkonoxidverstärktem Lithiumsilikat ausgezeichnet

Der Forschungspreis der Arbeitsgemeinschaft für Keramik in der Zahnheilkunde (AG Keramik) wurde zum 19. Mal ausgeschrieben. Die Jury entschied sich für die „5-Jahresuntersuchung von Teilkronen...

08.10.2019

Metallkeramik: Gelungener Wechsel

Gegenüberstellung der Keramiksysteme IPS d.Sign und IPS Style

Der Autor Velimir Žujić aus dem kroatischen Rijeka arbeitet seit einiger Zeit mit der Verblendkeramik IPS Style von Ivoclar Vivadent. Vor dem Umstieg hat er das Keramiksystem umfassend getestet...

20.09.2019

Keramik im Team

5. Keramik Day im Hause Kuraray Noritake in Hattersheim

Es ist wieder soweit: Das Dentalunternehmen Kuraray Noritake und sein Partner Goldquadrat GmbH freuen sich, zum 5. Keramik Day nach Hattersheim einladen zu können und die Teilnehmer wieder mit...

20.08.2019

Ästhetische Restauration der „social six“

Wiederherstellung der oberen Frontzähne bei einem jungen Patienten mit super-hochtransluzentem Zirkonoxid

Gerade junge Patienten haben hohe Ansprüche an eine individuelle und ästhetische Frontzahnversorgung. Die sogenannten „social six“, die Oberkieferfrontzähne, sind in erster Linie für das...

20.08.2019

Entspannt Keramik erleben

Zwei CeraMotion Apéros zu Pastenkeramiken im Oktober in Ispringen und Memmingen

Dentaurum informiert: Ein Apéro ist ein gesellschaftlicher Brauch in Frankreich und der Schweiz, der Genuss und Geselligkeit verbindet. Dabei geht es vor allem um einen ungezwungenen Austausch mit...

17.07.2019

Chairside Politur von Zirkon und Keramik

Poliersystem für Zirkon und Silikatkeramik

Das zweistufige diamantdurchsetzte Poliersystem von Busch ist speziell auf die Bearbeitung von Zirkon und Silikatkeramik abgestimmt. Die Twist Polierer dienen der präzisen Politur bis in die Tiefe...

15.07.2019

Keramik: Ein Block für alle Fälle

Erfolgreiche Zusammenarbeit von Fraunhofer-Wissenschaftlern und Dentsply Sirona: Preis in Kategorie „Technik für den Menschen“

Die Fraunhofer-Gesellschaft (Fraunhofer), München, ein Bindeglied zwischen Grundlagenforschung und angewandter Wissenschaft, hat im Mai 2019 ihre renommierten Joseph-von-Fraunhofer-Forschungspreise...

21.06.2019

IPS e.max ZirCAD Prime: Nach Schichten kommt Gradieren

Ivoclar Vivadent präsentiert die nächste Vollkeramik-Ära

Ivoclar Vivadent informiert: Mit IPS e.max ZirCAD Prime wird Vollkeramik neu definiert. Die Gradient Technology (GT) ist das Herzstück des neuen Materials. Sie vereint drei innovative...

18.06.2019

Hybridkeramik-Blöcke mit dentinähnlichem e-Modul

Cerasmart 270 kombiniert Präzision und Flexibilität für hochästhetische Ergebnisse – chairside und Labor

GC Europe informiert: Zur diesjährigen IDS stellte GC den neuen CAD/CAM-Block Cerasmart 270 vor. Dank der neuen vollabdeckenden Silan-Beschichtungstechnologie (FSC) verfügt der kraftabsorbierende...

14.05.2019

Rekonstruktion und Gingiva in optischer Harmonie

Beobachtungen zur zervikalen Zahnkontur in der Quintessenz Zahntechnik 5/2019

Zur Ästhetik des Zahnersatzes trägt auch bei, wie gut sich dieser in die natürlichen Strukturen des Kiefers und der Weichgewebe einfügt. Der Autor Yūji Tsuzuki beleuchtet in seinem Beitrag in...

01.11.2018

Ästhetische Kompositverblendungen für eine altersgerechte Teleskoparbeit

Neue Generation extraoraler Verblendkomposite erlaubt Schichtung und Ästhetik analog zu den Keramiken

ZTM Jürgen Freitag, JF Dental GmbH Lange Zeit waren Teleskoparbeiten ein ästhetischer Kompromiss. Ein geringes Platzangebot nach der Präparation führte nicht selten zu unförmigen Schichtungen....

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.