29.01.2021

Ganzheitliche Rehabilitation – in digitaler, schneller, effizienter und sicherer Form

Implantate und digitale Lösungen für die Prothetik– die spanische Phibo Gruppe ist europaweit aktiv
16.11.2018

Minimalinvasive festsitzende Prothetik

Versorgung frontaler Kieferdefekte

Prof. Dr. med. dent. Sebastian Hahnel Die prothetische Rehabilitation von Patienten mit Defekten im Bereich des anterioren Alveolarfortsatzes gestaltet sich in vielen Fällen schwierig und ist von...

25.10.2018

Leitfaden für den implantologischen Praktiker

Proceedings der 6. ITI Konsensuskonferenz 2018 sind online verfügbar

Die Ergebnisse der 6. ITI-Konsensuskonferenz sind nun verfügbar. Mehr als 150 Fachleute aus der ganzen Welt trafen sich im April in Amsterdam zur Konferenz, um die neueste Literatur zu...

15.10.2018

ESCI-Präsident Tartsch: „Wir müssen Vertrauen in das Material schaffen“

European Society for Ceramic Implantology stellt ihre künftigen Aufgaben vor – Zahntechniker gehören mit ins Boot

Keramikimplantate stehen im Fokus der neu gegründeten Fachgesellschaft „European Society for Ceramic Implantology“, kurz ESCI. Auf einer Pressekonferenz am 13. Oktober 2018 am Rande des EAO...

21.09.2018

Verbesserung einer implantatgestützten Unterkiefertotalprothese bei Alzheimer-Demenz

Ein Fallbericht

Ulrike Stephanie Webersberger, Medizinische Universität Innsbruck Die zahnärztliche Behandlung dementer Patienten stellt für den praktisch tätigen Kollegen eine große Herausforderung dar. Die...

20.07.2018

Implantatprothetik – was tun, wenn die Basis nicht stimmt?

Beitrag in der Quintessenz Zahntechnik 7/2018 berichtet über prothetische Lösung einer andernorts begonnenen Implantattherapie

Was tun, wenn die Basis nicht stimmt? Mangelnde Mundhygiene sowie bereits inserierte Implantate in ungünstigen Positionen machen dem prothetischen Team oft das Leben schwer. Nur durch eine...

10.07.2018

Entscheidungsparameter für Hybrid-Abutments in der täglichen Praxis

Umfrageergebnisse zeigen Präferenzen von langjährig implantologisch tätigen Chirurgen, Generalisten und Zahntechnikern im Expertennetzwerk „PEERS“

Die Verwendung von Zirkoniumdioxid-Abutments bei implantatgetragenen Versorgungen wird aufgrund einer geringeren Frakturresistenz im Vergleich zu Titan-Abutments kontrovers diskutiert. Keinen...

29.06.2018

Neues Retentionskonzept für Implantatprothetik vorgestellt

Ohne Verschrauben oder Zementieren im Mund – „Acuris“ in Berlin auf dem Internationalen Ankylos Kongress von Dentsply Sirona präsentiert

Das Konzept erscheint simpel, klingt vielversprechend und erinnert ein wenig an die Teleskoptechnik: Dr. Karsten Wagner, Dentsply Sirona, stellte heute auf dem Internationalen Ankylos-Kongress in...

01.05.2018

Neuer Weg zur festsitzenden Versorgung im zahnlosen Kiefer

Locator-F-Tx-System für bedingt abnehmbare implantatgetragene Brücke

Eine festsitzende Versorgung für den zahnlosen Kiefer anzufertigen kann technisch, zeitlich und für den Patienten finanziell mit hohem Aufwand verbunden sein. Über eine interessante Alternative,...

16.04.2018

Gesamtrehabilitation mit CAD/CAM-gefertigten monolithischen Hybrid- und Vollkeramikrestaurationen

Fallbericht und Drei-Jahres-Nachkontrolle

Dr. Christian F. Selz, Klinik für zahnärztliche Prothetik, Department für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Die CAD/CAM-Technologie und neue...

06.04.2018

Zahntechnische Versorgungen im Fokus der Implantatplanung

Planungssicherheit bei Implantatfällen durch Backward-Planning bei der Erstellung der Bohrschablone

Ein Beitrag von Michael Oberhammer, Bruneck/Italien und Wilfried Tratter, Gais/Italien Michael Oberhammer, Dentallabor Steger Ästhetische zahnprothetische Versorgungen, die man auf Implantaten...

23.03.2018

Schnittstelle Zahntechnik/Zahnmedizin mit Leben erfüllen

Zahntechniker Forum auf dem ITI Kongress in Bonn

Die Zusammenarbeit zwischen Zahntechnikern und Zahnärzten zu intensivieren und zu verbessern ist seit vielen Jahren ein großes Anliegen des ITI. So verwundert es nicht, dass Zahntechnikerinnen und...

23.03.2018

Breites Spektrum an Kursformaten rund um die Implantologie

ITI-Fortbildungen für Einsteiger und langjährige Praktiker – Bonus für Mitglieder

Mit ihrem Fortbildungsprogramm 2018 präsentiert die deutsche Sektion des ITI (International Team for Implantology) ein breites Spektrum an Kursformaten. Die Fortbildungen rund um die Themen...

27.02.2018

Service und Lösungen für die digital navigierte Implantation

Implantatunternehmen bietet Dienstleistungen von kompletter Implantatplanung bis Bohrschablone

MIS informiert: Das auf die Implantologie spezialisierte Unternehmen MIS (mit deutschem Sitz in Minden) bietet rund um die Implantologie eine besondere Serviceleistung an. Mit der Eröffnung der...

13.02.2018

Neue Klebebasen und neue provisorische Implantate

Bego Implant Systems erweitert Produktangebot für die Implantologie

Bego Implant Systems informiert: Mit dem Bego Semados Provisorisches Implantat (PI) stellt das Bremer Unternehmen jetzt ein Implantatsystem für eine schnelle, provisorische Versorgung vor. Das...

09.02.2018

Rehabilitation einer älteren Patientin mit zweiteiligen Keramikimplantaten

Eine Falldarstellung

Dr. med. dent. Jochen Mellinghoff Berichtet wird über den Fall einer vitalen 64-jährigen Patientin. Wegen klinisch manifester Unverträglichkeiten auf Metalle und eines reduzierten Zahnbestands...

23.01.2018

EAO-Kongress 2017 in Madrid - Save the date für Wien 2018

Frühbucher erhalten bis Juni vergünstigte Tickets für Kongress in Wien vom 11. bis 13. Oktober

Die European Association for Osseointegration (EAO) veranstaltet jährlich einen wissenschaftlichen Kongress. 2017 fand dieser in Madrid statt. Gemeinsam mit der spanischen Fachgesellschaft SEPES...

23.10.2017

Wissenschaft trifft Praxis: Entwicklungen in der Implantatprothetik

Interview mit Prof. Dr. Irena Sailer auf dem EAO-Kongress 2017 in Madrid

Digitale Technologien sind weiter auf dem Vormarsch. Und sie bringen Materialveränderungen mit sich. Beim EAO-Kongress in Madrid diskutierten Wissenschaftler und Praktiker über digitale und...

20.10.2017

Implantatprothetik: Digital oder doch noch konventionell?

Interview mit Prof. Dr. Stefan Wolfart auf dem EAO-Kongress 2017 in Madrid

In welchen Fällen ein konventioneller Workflow nicht nur in der Implantologie immer noch einem digitalen vorzuziehen ist, erklärte Prof. Dr. Stefan Wolfart, Direktor der Klinik für Zahnärztliche...

05.10.2017

Festsitzende Totalprothesen ohne Schrauben und Zement

Neue Lokatoren machen Prothetik für den Patienten festsitzend, für den Zahnarzt herausnehmbar

Der LOCATOR F-Tx von Zest Dental Solutions Klassische Totalprothesen sind zur Versorgung des zahnlosen Kiefers noch immer weit verbreitet. Vermehrt kommen jedoch festsitzende, implantatgetragene...

04.10.2017

Prothetik 4.0 – Vision und Wirklichkeit

21. Prothetik Symposium am 25. November 2017 in Berlin

Wie weit ist die Digitalisierung in der dentalen Welt schon fortgeschritten? Auch die herausnehmbare Prothetik bewegt sich zweifelsohne in Richtung Digitalisierung, doch wie sehr können analoge...

Adblocker aktiv! Bitte nehmen Sie sich einen Moment ...

Unser System meldet, dass Sie eine aktive AdBlocker-Software verwenden, die verhindert dass alle Seiteninhalte geladen werden können.

Fair geht vor: Unsere Partner aus der Industrie tragen durch ihre Anzeigen einen maßgeblichen Teil zum Betreiben dieser Newsseite bei. Diese finden Sie in überschaubarer Anzahl auf der Startseite sowie den einzelnen Artikelseiten.

Bitte setzen Sie www.quintessence-publishing.com auf Ihre „AdBlocker Whitelist“ oder deaktivieren Ihre AdBlocker Software. Danke.