• Quintessence Publishing Deutschland
Filter
Kirsch, Axel / Ackermann, Karl-Ludwig / Neuendorff, Gerhard / Happe, Arndt / Nolte, Andreas / Wolfart, Stefan / Weber, Volker / Beuer, Florian / Stimmelmayr, Michael / Schweiger, Josef

Implantatprothetik / Implant-supported restorations

Vier Teams – Ihre Konzepte und Lösungen

1. Auflage 2012
Video-DVD
4 DVDs in Box; NTSC/PAL; Laufzeit/Runtime: 311 min
Sprache: Deutsch, Englisch
Kategorien: Implantologie, Prothetik, Zahntechnik

Artikelnr.: 6296
ISBN 978-3-86867-112-4
QP Deutschland

248,00 € 68,00 €
1

Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. Versandpauschale. Lieferungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden. Sofern nichts anderes vereinbart ist, laufen Abonnements zunächst für 12 aufeinander folgende Monate und verlängern sich anschließend automatisch auf unbestimmte Zeit zu den dann jeweils gültigen Preisen. Nach Ablauf der ersten Bezugszeit können Sie Ihr Abonnement mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende kündigen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Bei der Versorgung mit enossalen Implantaten ist die enge Abstimmung von Praxis und Labor von grundlegender Bedeutung. Nur so können funktionell und ästhetisch anspruchvolle Lösungen sichergestellt werden, vor allem auch in anatomisch ungünstigen Situationen. Der klinische und labortechnische Workflow — von der Planung bis zur definitiven Versorgung — ist die Grundlage für einen hohen Qualitätsstandard.

Die Besonderheit des DVD-Kompendiums Implantatprothetik liegt in der Vielfalt der vorgestellten Möglichkeiten implantatgetragener Versorgungen sowie im breiten Spektrum der Ideen eines hochkarätigen Autorenteams. Die Bände 1- 4 vermitteln eine außerordentlich breite Palette neuer Anwendungen, die in der täglichen Praxis zu höherer Präzision und Qualität sowie zu einer zeitsparenden und wirtschaftlichen Arbeitsfolge führen.

Das DVD-Kompendium Implantatprothetik bietet gleichermaßen Basis- und Expertenwissen und ist dadurch in der universitären Ausbildung, in Klinik und Praxis, in Berufs- und Meisterschulen sowie am Arbeitsplatz im zahntechnischen Labor von hohem Nutzen. Die anspruchsvolle Themenstellung wurde in dieser sehr aufwendigen Produktion in HD-Qualität technisch und didaktisch hochwertig umgesetzt.

Inhalt
Team 1: A. Kirsch, K.-L. Ackermann, G. Neuendorff
Band 1. 3D-Planung und schablonengeführte Implantation im zahnlosen Kiefer (Fall 1) und im teilbezahnten Kiefer (Fall 2)

Team 2: A. Happe, A. Nolte
Band 2. Sofortimplantation und vollkeramische Versorgung im Oberkiefer-Frontzahnbereich — ein individuelles und interdisziplinäres Behandlungskonzept

Team 3: S. Wolfart, V. Weber
Band 3. Abnehmbarer Zahnersatz auf Implantaten — implantatgestützte Versorgungsformen im zahnlosen Kiefer

Team 4: F. Beuer, M. Stimmelmayr, J. Schweiger
Band 4. Innovative Behandlungskonzepte für festsitzenden Zahnersatz auf Implantaten mit Hilfe von CAD/CAM-Technik
 

alt
Autor

Dr. Axel Kirsch

Deutschland

Dr. Axel Kirsch ist seit über 35 Jahren auf dem Gebiet der dentalen Implantologie und der Perio-Implantat-Prothetik forschend und klinisch tätig. Das IMZ-Implantatsystem basierte auf seiner Mit- und Weiterentwicklung. Seit 1995 hat Dr. Axel Kirsch mit seinem Team das CAMLOG® Implantatsystem entwickelt, klinisch erprobt und als Marke etabliert. Seine derzeitigen Schwerpunkte liegen klinisch auf dem Gebiet des Hart- und Weichgewebsmanagements sowie zuverlässiger und sicherer implantatprothetischer Therapiekonzepte und wissenschaftlich auf der Grundlagenforschung im Bereich der Implantologie. Seit seiner Praxisgründung 1974 hält Dr. Axel Kirsch weltweit Vorträge, gibt Anwenderkurse und hat international zahlreiche klinische und wissenschaftliche Artikel veröffentlicht. Dr. Axel Kirsch hatte weltweit an zahlreichen Universitäten Gastprofessuren.

alt
Autor

Dr. Karl-Ludwig Ackermann †

Deutschland, Filderstadt
Seit 1976: Zahnarzt. Seit 1978: Klinische und wissenschaftliche Tätigkeit in der Implantologie. Seit 1983: Fachzahnarzt für Oralchirurgie; Tätigkeitsschwerpunkte Implantologie und Implantatprothetik; Spezialist für Parodontologie (EDA). 2000: Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI). 2004: Gastprofessor der Nippon Dental University Niigata. 2005: Lehrbeauftragter für Implantatprothetik und Ästhetische Zahnheilkunde an der Steinbeis-Hochschule Berlin. 2007: Mitglied im Redaktionsausschuss der Zeitschrift für Zahnärztliche Implantologie (ZZI). 2009: Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde(DGZMK). 2011: Ehrenmitglied im Societas Implantologica Bohemica. Seit 2016: Dozent an der praxisHochschule Köln.
alt
Autor

ZTM Gerhard Neuendorff

Deutschland

ZTM Gerhard Neuendorff, Jahrgang 1957, hat 1978 die Gesellenprüfung in der Zahntechnik bestanden, 1985 folgte die Meisterprüfung. Seit 1979 ist er Leiter der ZIF Innovationsschmiede Dentaltechnik Dr. Kirsch GmbH. Zu seinen Hauptarbeitsgebieten gehören die labortechnische Entwicklung und Weiterentwicklung des IMZ-Implantatsystems und des CAMLOG® Implantatsystems. Er ist Autor verschiedener Veröffentlichungen und weltweit als Referent tätig.

alt
Autor

PD Dr. Arndt Happe

Deutschland, Münster

Privatdozent Dr. Arndt Happe studierte Zahnmedizin an der Universität Münster. Nach dem Staatsexamen folgten die Promotion 1996 und die Fachzahnarztausbildung bei Prof. Dr. F. Khoury, mit dem er die ersten wissenschaftlichen Beiträge veröffentlichte. Parallel bildete er sich im Bereich Parodontologie und plastische Parodontalchirurgie fort. 1999 schloss er die Weiterbildung zum Oralchirurgen erfolgreich ab und übernahm die Praxis der Eltern Dr. Herwig Happe und Dr. Gabriele Happe in Münster. 2000 erwarb er den Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie und 2004 den Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie. Er bildete sich kontinuierlich fort, auch im Bereich der restaurativen Zahnheilkunde. Es folgten Dozententätigkeiten in Postgraduiertenprogrammen verschiedener Fachgesellschaften und Zahnärztekammern, häufig in Zusammenarbeit mit Dr. Gerd Körner, mit dem ihn eine langjährige Freundschaft verbindet. 2013 folgte die Habilitation und Verleihung der Venia legendi an der Universität zu Köln (Abteilung für MKG- und Plastische Chirurgie, Oralchirurgie und Implantologie der Universitätsklinik zu Köln, Direktor Prof. Dr. Dr. J. E. Zöller). Priv.-Doz. Dr. Happe ist ein gefragter Referent auf nationalen und internationalen Kongressen sowie Autor und Koautor verschiedener wissenschaftlicher Artikel und Buchkapitel; er ist "Active Member" der European Academy for Esthetic Dentistry (EAED) und Mitglied zahlreicher anderer wissenschaftlicher Vereinigungen.

alt
Autor

ZT Andreas Nolte

Deutschland

ZT Andreas Nolte absolvierte seine Ausbildung zum Zahntechniker im Jahr 1989 in Lübbecke und arbeitete danach bis 1993 in verschiedenen Laboratorien. Danach war er für acht Jahre direkt in einer Zahnarztpraxis tätig. Nach seinen Wanderjahren 2001 und 2002 im In- und Ausland gründete er 2002 seine eigene Firma, Enamelum et Dentinum, in Münster. Seit 2004 betreibt er ein eigenes Labor und Schulungszentrum in Münster. Andreas Nolte ist Autor mehrerer Artikel in verschiedenen zahntechnischen und zahnmedizinischen Fachzeitschriften und seit 2000 international als Referent tätig. Er ist Mitglied des Beirates der Quintessenz Zahntechnik und der Dental Dialogue. Darüber hinaus ist er seit mehreren Jahren Mitglied der Gruppe 65.

alt
Autor

Prof. Dr. Stefan Wolfart

Deutschland, Aachen

2. Juni 1968: geboren in Kempten im Allgäu; 1990-1995: Studium der Zahnmedizin an der Philipps Universität Marburg; 1993: Aufnahme in die Studienstiftung des Deutschen Volkes; 1996: Promotionsstudium an der Universität Marburg; 1997: Assistenzzahnarzt in einer Zahnarztpraxis bei Köln; 1998: Fertigstellung der Promotion zum Thema "Temperaturentstehung im Dentin bei der zahnärztlichen Präparation"; Seit Jan. 1998: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Klinik für Zahnärztliche Prothetik, Propädeutik und Werkstoffkunde im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel; Apr. 2000: Ernennung zum Oberarzt; Mai 2001: Ernennung zum "Spezialisten für Prothetik" der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde; 2006: Abschluss des Curriculums Implantologie (DGI); Mai 2006: Abschluss der Habilitation (Thema: "Evidenzbasierte Beurteilung dentaler Ästhetik zur Verbesserung der Lebensqualität"); Okt. 2008: Berufung an die RWTH-Aachen auf die W3-Professur Klinik für Zahnärztliche Prothetik und Biomaterialien, Zentrum für Implantologie; Seit Okt. 2008: Direktor der Klinik für Zahnärztliche Prothetik und Biomaterialien, Zentrum für Implantologie, an dem Universitätsklinikum Aachen; Seit Nov. 2008: Die zahnärztliche Implantologie und Implantatprothetik gehören bereits seit vielen Jahren zu seinen klinischen Tätigkeitsschwerpunkten. Prof. Wolfarts Forschungsschwerpunkte liegen neben der Implantologie und Implantatprothetik auch im Bereich der dentalen Ästhetik, der klinischen Bewährung neuer vollkeramischer Werkstoffe sowie der damit verbundenen Verbesserung der Lebensqualität. Er ist zertifizierter Implantologe der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) und ITI-Fellow (International Team for Implantology); Sep. 2014: Es erschien sein Buch "Implantatprothetik - Ein patientenorientiertes Konzept" im Quintessenz Verlag.

alt
Autor

ZTM Volker Weber

Deutschland, Aachen

ZTM Volker Weber, Jahrgang 1963, absolvierte seine Ausbildung zum Zahntechniker in den Jahren 1983 bis 1987. Von 1988 bis 2009 arbeitete er eng mit der prothetischen Abteilung der RWTH (Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule) Aachen (Leitung: Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. H. Spiekermann), insbesondere auf dem Gebiet der Implantologie unter Verwendung verschiedener Implantatsysteme zusammen. Diese Kooperation intensivierte sich mit seinem Eintritt in das Dentallabor Impladent, Aachen, im Jahr 1992. 1994 erfolgte seine Meisterausbildung in Köln. Seit 2005 ist er als Referent für Implantatprothetik für verschiedene Institutionen tätig und veröffentlichte Beiträge zum Thema „Implantatgetragene Suprakonstruktionen“. Seit 2009 setzte er seine Zusammenarbeit mit der Klinik für Zahnärztliche Prothetik, Implantologie und Biomaterialien der RWTH Aachen unter der Leitung von Prof. Dr. Stefan Wolfart fort.

alt
Autor

Prof. Dr. Florian Beuer MME

Deutschland, Berlin
Von 1994 bis 1999 studierte Prof. Dr. Florian Beuer Zahnmedizin an der LMU München, wo er im Jahre 2000 seine Approbation (DDS) erhielt. In den Jahren 2000 bis 2001 war er angestellter Zahnarzt in freier Praxis. Im Jahre 2002 als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der LMU München angestellt, erfolgte im gleichen Jahr die Promotion über keramische Inlays bei Prof. Pospiech. 2005 erfolgte die Weiterbildung zum Spezialisten für Implantologie (DGI). In den Jahren 2007 bis 2008 war Prof. Dr. Florian Beuer Visiting Professor am Pacific Dental Institute (Portland, Oregon). 2009 erfolgten die Habilitation und die Erteilung der Venia Legendi. Prof. Dr. Florian Beuer war von 2009 bis 2015 Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGAEZ). Im Jahre 2010 erfolgte die Fortbildung zum Spezialisten für Prothetik (DGPro). Seit 2011 ist er Vorstandsmitglied der AG Keramik. Im gleichen Jahr wurde er Herausgeber des "Teamwork Journal for Continuing Dental Education" (Deutscher Ärzteverlag). 2014 wurde er außerplanmäßiger Professor an der LMU München. 2015 erfolgte der MME Master in Medical Education (Universität Heidelberg). Seit 2015 hält er den Lehrstuhl Zahnärztliche Prothetik an der Charité Universitätsmedizin Berlin inne.
alt
Autor

Prof. Dr. Michael Stimmelmayr

Michael Stimmelmayr wechselte nach dem Staatsexamen in Zahnmedizin an der Universität Regensburg als wissenschaftlicher Mitarbeiter an die LMU München. Dort folgten 1992 die Promotion und 1997 die Facharztbenennung zum Oralchirurgen sowie eine Oberarzttätigkeit am Lehrstuhl für zahnärztliche Prothetik. Im Jahr 2000 gründete er seine eigene Praxis in Cham mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie und der Spezialisierung in Parodontologie.

alt
Autor

ZT Josef Schweiger

Deutschland

ZT Josef Schweiger, Jahrgang 1963, absolvierte nach dem Abitur die Ausbildung zum Zahntechniker. Nach zehnjähriger zahntechnischer Tätigkeit in verschiedenen Laboratorien ist er seit 1999 Laborleiter an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik in München. Hier hatte er die zahntechnische Leitung mehrerer Studien zu vollkeramischen Systemen inne und veröffentlichte zahlreiche Fachbeiträge zum Thema CAD/CAM und Hochleistungskeramiken in der dentalen Anwendung. Er ist Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Computergestütze Zahnheilkunde (DGCZ).

Vorschau Beschreibung Dateiformat Download
Cover, Kirsch et al.: Implantatprothetik. DVD-Kompendium
Trailer | 3D-Planung und schablonengeführte Implantation im zahnlosen Kiefer43 Minuten
Trailer | Sofortimplantation und vollkeramische Versorgung im Oberkiefer-Frontzahnbereich - ein individuelles und interdisziplinäres Behandlungskonzept61 Minuten
Trailer | Abnehmbarer Zahnersatz auf Implantaten - implantatgestützte Versorgungsformen im zahnlosen Kiefer101 Minuten
Trailer | Innovative Behandlungskonzepte für festsitzenden Zahnersatz auf Implantaten mit Hilfe von CAD/CAM-Technik55 Minuten

Unsere Empfehlungen

  
Kirsch, Axel / Ackermann, Karl-Ludwig / Neuendorff, Gerhard / Happe, Arndt / Nolte, Andreas / Wolfart, Stefan / Weber, Volker / Beuer, Florian / Stimmelmayr, Michael / Schweiger, Josef

Implantatprothetik / Implant-supported restorations

Vier Teams – Ihre Konzepte und Lösungen

1. Auflage 2012
Blu-Ray
4 Blu-ray-discs in box; NTSC/PAL; Laufzeit/Run time: 311 min
Sprache: Deutsch, Englisch
Kategorien: Implantologie, Prothetik, Zahntechnik

Artikelnr.: 6396
ISBN 978-3-86867-117-9
QP Deutschland

Wolfart, Stefan

Implant Prosthodontics

A Patient-Oriented Strategy: Planning | Treatment Procedures | Longevity | Esthetics | Function | Dental Technology

1st Edition 2016
Buch
Hardcover, 24 x 30,4 cm, 728 Seiten, 2163 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Implantologie, Prothetik, Zahntechnik

Artikelnr.: 18831
ISBN 978-1-85097-282-2
QP Deutschland

Rodrigues, Antonio H. C.

Treatment Planning in Restorative Dentistry and Implant Prosthodontics

1st Edition 2019
Buch
Hardcover, 21,6 x 27,9 cm, 320 Seiten, 1100 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Implantologie, Prothetik, Restaurative Zahnheilkunde, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 22071
ISBN 978-0-86715-826-7
QP USA

Agliardi, Enrico / Romeo, Davide

Tilted Implants

Implant-Prosthetic Rehabilitation of the Atrophic Patient

1st Edition 2020
Buch
Hardcover, 22,2 x 30,3 cm, 432 Seiten, 2091 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Implantologie, Prothetik

Artikelnr.: 22841
ISBN 978-0-86715-818-2
QP USA

Linkevičius, Tomas

Zero Bone Loss: Knochenerhaltende Behandlungskonzepte

1. Auflage 2021
Buch
Hardcover, 21,6 x 28 cm, 304 Seiten, 1231 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Implantologie, Oralchirurgie, Prothetik

Artikelnr.: 21980
ISBN 978-3-86867-509-2
QP Deutschland

Linkevičius, Tomas

Zero Bone Loss Concepts

1st Edition 2019
Buch
Hardcover, 21,6 x 27,9 cm, 304 Seiten, 1231 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Implantologie, Oralchirurgie

Artikelnr.: 21981
ISBN 978-0-86715-799-4
QP USA

Bolz, Wolfgang / Wachtel, Hannes / Hürzeler, Markus B. / Zuhr, Otto

Minimalinvasive Therapiekonzepte in der Parodontologie und Implantologie

1. Auflage 2005
Video-DVD
DVD-Kompendium, 15 DVDs in 3 Boxen, Laufzeit: 945 Min.
Sprache: Deutsch
Kategorien: Implantologie, Parodontologie

Artikelnr.: 7000
ISBN 978-3-87652-766-6
QP Deutschland

Urban, Istvan

Vertical and Horizontal Ridge Augmentation

New Perspectives

1st Edition 2017
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 400 Seiten, 1252 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorie: Implantologie

Artikelnr.: 20111
ISBN 978-1-78698-000-7
QP Deutschland

Flávio, Altamiro

Botulinum Toxin for Facial Harmony

1st Edition 2018
Buch
Hardcover, 22,2 x 30,3 cm, 160 Seiten, 359 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorie: Fachübergreifend

Artikelnr.: 21531
ISBN 978-0-86715-787-1
QP USA

Buser, Daniel

Surgical concepts to handle esthetic failures in implant patients

1st Edition 2017
Video-DVD
5 DVDs in a box; NTSC/PAL; runtime 120 min
Sprache: Englisch
Kategorien: Ästhetische Zahnheilkunde, Implantologie

Artikelnr.: 6560
ISBN 978-1-78698-011-3
QP Deutschland

Bolz, Wolfgang / Wachtel, Hannes / Hürzeler, Markus B. / Zuhr, Otto

Minimally Invasive Treatment Concepts in Periodontics and Implant Dentistry

1st Edition 2010
Video-DVD
DVD Compendium; 15 Videos in 3 Boxes; PAL; 945 min
Sprache: Englisch
Kategorien: Implantologie, Parodontologie

Artikelnr.: 7006
QP Deutschland