0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
Schließen


1588 Autoren/Referenten

  
alt

Arnold Drachenberg

Nach der Ausbildung zum Zahntechniker und mehrjähriger Tätigkeit in verschiedenen Dental- und Praxislaboratorien gründete Arnold Drachenberg 2008 sein eigenes Dentallabor parallel zum Beginn der Meisterausbildung an der Handwerkskammer zu Köln. Diese schloss er 2011 als Jahrgangsbester ab. Nach verschiedenen Fortbildungen (unter anderem bei Jan-Holger Bellmann, Christian Hannker, Gerald Ubassy und Shigeo Kataoka) gibt er seit 2015 selbst Keramikschicht-Kurse und ist als Referent und Autor tätig.

Weitere Informationen
alt

Assoc. Prof. Dr. Irina Dragan

Vereinigte Staaten von Amerika, Boston Weitere Informationen
alt

Prof. Dr. Michael Drosner

Deutschland, Schwerin
alt

Sillas Duarte jr.

Vereinigte Staaten von Amerika, Los Angeles

Sillas Duarte, Jr. ist außerordentlicher Professor und Vorsitzender der Abteilung für restaurative Wissenschaften sowie Direktor des Weiterbildungsprogramms für operative Zahnmedizin an der University of Southern California Ostrow School of Dentistry, Los Angeles, Kalifornien.

Weitere Informationen
alt

Prof. Dr. Dr. Hans-Rainer Duncker

Deutschland, Gießen

Hans-Rainer Duncker studierte Biologie, Medizin und Anthropologie an den Universitäten in Hamburg, Tübingen, Kiel und Wien und wurde 1964 in Kiel promoviert (Dr. rer. nat.). 1967 promovierte er in Hamburg in Medizin und habilitierte sich dort 1969 in Anatomie. 1971 wurde er Professor für Anatomie an der Justus-Liebig-Universität Gießen und wurde dort 2001 emeritiert.

Weitere Informationen
alt

Dr. Aynur Durali

Deutschland

Dr. Aynur Durali vereint gebündeltes Know-how aus der Zahnarztbranche mit juristischem und betriebswirtschaftlichem Sachverstand. Ihr Fachwissen und ihre jahrelange Erfahrung in der Organisation und im Management von Zahnarztpraxen setzt Sie zur erfolgs- und zielorientierten Beratung bei betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen ein. 2005 ‒ 2015: Dozentin für Wirtschaftsrecht an der Fachhochschule Bielefeld, Fachbereich Wirtschaft. 2001: Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung für Steuerrecht. 2001: Promotion als Dr. jur. an der juristischen Fakultät Bielefeld; Seit 1999: Organisation und Praxismanagement Zahnarztpraxen; 1996 ‒ heute: Rechtsanwältin; 1989 ‒ 1994: Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bielefeld.

 

Weitere Informationen
alt

Dr. Heike Dyrna

Deutschland, Frankfurt
1957: geboren in Leipzig. 1977: Ausbildung zur Zahnarzthelferin. 1985-1989: Studium der Zahnmedizin an der Universität Leipzig und Promotion 1992. 1992-2011: in eigener Niederlassung tätig mit Weiterbildungen in Implantologie, Hypnose, NLP, Gesundheits- und Sozialmanagement u.v.a.m. Seit 2012: Abteilungsleiterin Abrechnung in der KZV Hessen.
Weitere Informationen
alt

Dr. med. Harald Ebhardt

Deutschland, Potsdam
alt

Steven E. Eckert DDS, MS

Vereinigte Staaten von Amerika, Byron
alt

Dr. Thomas Eger

Deutschland, Koblenz

1981 — 1986 Studium der Zahnmedizin in Heidelberg. Promotion 1987. 1986 — 1990 Truppenzahnärztliche Tätigkeit. 1990 — 1993 Fachzahnarztweiterbildung an der WWU Münster. Seit 1993 Tätigkeit am Bundeswehr-Zentralkrankenhaus Koblenz. Seit 1994 Organisation des Symposium Parodontologie der Bundeswehr in Zusammenarbeit mit der Frühjahrstagung der Neuen Arbeitsgruppe Parodontologie e.V.. Seit 1998 Klinischer Direktor Abt. XXIII Zahnmedizin-Parodontologie am BwZKrhs Koblenz. Seit 2000 Ltr. Arbeitskreis Parodontologie und Qualitätszirkel Parodontologie der Bezirkszahnärztekammer Koblenz. Seit 2007 Ltr. der parodontologischen Fortbildungskurse zum Curriculum Parodontologie des Bundeswehr. Seit 2017 Vorstandsmitglied des Arbeitskreises Psychologie und Psychosomatik in der DGZMK.

Weitere Informationen
alt

Hendrik Eggers B. Sc.

Hendrik Eggers ist Physiotherapeut (B. Sc.) in Lüneburg. Seit Längerem widmet er sich intensiv dem Flossing und seinen praktischen Anwendungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen
alt

Dr. med. R. Ehlert

Deutschland, Regensburg
alt

Prof. Dr. med. dent. Peter Eickholz

Deutschland, Frankfurt

Peter Eickholz ist Direktor der Poliklinik für Parodontologie des Zentrums der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (Carolinum) an der Johann Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main. Er ist Mitglied im Editorial Board des Journal of Clinical Periodontology, im wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Zahnärztlichen Zeitschrift und Chefredakteur der Zeitschrift PARODONTOLOGIE, engagiert sich in verschiedenen Fachgesellschaften und hat auf dem Gebiet der Parodontologie vielfach publiziert und referiert.

Weitere Informationen