0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
Schließen


58 Autoren/Referenten

  
alt

Dr. Diana Tadros DDS

Vereinigte Staaten von Amerika, Fort Lauderdale Weitere Informationen
alt

Dr. Sandra Tai BDS, MS

Kanada, Vancouver

Sandra Tai, BDS, MS, ist seit dem Jahr 2000 Invisalign-zertifizierte Kieferorthopädin und derzeit unter den Invisalign Top 1%/ Diamond Providern. Sie hat bereits über 1500 Fälle mithilfe von Invisalign behandelt. Als Redaktionsmitglied des Journal of Aligner Orthodontics und Mitglied der Align Tech Faculty in Nordamerika ist sie an mehreren klinischen Forschungsprojekten und klinischen Studien der FDA zu transparenten Alignern beteiligt. Sandra Tai ist zur Zeit Clinical Assistant Professor in Orthodontics und Koordinatorin für das Invisalign-Programm an der Universität von British Columbia in Vancouver. Auf internationaler Ebene hält sie zahlreiche Vorträge und spricht mit Kieferorthopäden auf der ganzen Welt über transparente Aligner und deren Potenzial. Sandra Tai ist Fellow des College of Dental Surgeons in British Columbia und Fellow des Royal College of Dentists, Kanada, sowie Mitglied mehrerer Berufsverbände. Sie ist außerdem Gründungsmitglied und ehemalige Präsidentin des Orthodontic Ties Seminars Study Club und des Invisalign Study Club in Vancouver, wo sie Zahnärzte unter Verwendung des Invisalign-Systems ausbildet und betreut. Ihre Weiterbildung zur Kieferorthopädin absolvierte sie an der Universität von Minnesota.

Weitere Informationen
alt

Sameh Talaat

Deutschland, Bonn
alt

Prof. Dr. Dennis P. Tarnow DDS

Vereinigte Staaten von Amerika, New York

Dennis P. Tarnow, DDS, ist Klinikprofessor für Parodontologie und Leiter der Fachausbildung für Implantologie an der Columbia School of Dental Medicine. Er wurde mit dem Master Clinician Award der American Academy of Periodontology, dem Teacher of the Year Award der New York University und dem Distinguished Lecturer Award des American College of Prosthodontists ausgezeichnet. Er hat über 200 Artikel zur Perio-Prothetik und Implantologie veröffentlicht und ist Koautor von vier Lehrbüchern, darunter The Single-Tooth Implant (Quintessence Publishing, 2020) mit Dr. Stephen J. Chu. Dr. Tarnow betreibt eine Privatpraxis in New York City und hielt bereits Vorträge in über 45 Ländern.

Weitere Informationen
alt

Dr. Gisela Tascher

Deutschland, Heusweiler
1972-1977: Zahnmedizinstudium in Leipzig und Dresden. 1977: Diplomstomatologe. 1977-1995: in Klinik und eigener Praxis in Sachsen tätig. 1982: Fachzahnärztin für allgemeine Zahnheilkunde. Seit 1995: im Saarland in eigener Praxis niedergelassen. 2007: Promotion am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der Medizinischen Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg bei Prof. Dr. W. U. Eckart mit dem Thema "Die Entwicklung des Gesundheitswesens im Saargebiet und Saarland von 1920-1956 im Spiegel der machtpolitischen Verhältnisse" seit 2007 verschiedene Veröffentlichungen und Vorträge zu dieser Thematik (siehe Veröffentlichungen unter www.dres-tascher.de). Seit 2009: Mitglied der Vertreterversammlung, der Ethikkommision und des Arbeitskreises "Hilfen gegen Gewalt" der Ärztekammer des Saarlandes sowie Mitglied der Vertreterversammlung der Abteilung Zahnärzte der Ärztekammer des Saarlandes. Seit 2009: Mitglied des Arbeitskreises "Geschichte in der Zahnheilkunde" der DGZMK. Seit 2010: Gründungsmitglied des Arbeitskreises Ethik der DGZMK. Juli 2010: Veröffentlichung der ergänzten und überarbeiteten Fassung der Promotionsarbeit im Verlag Ferdinand Schöningh, Paderborn, unter dem Titel "Staat, Macht und ärztliche Berufsausübung 1920-1956 - Gesundheitswesen und Politik: Das Beispiel Saarland" mit Unterstützung der Ärztekammer des Saarlandes und der Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes. Seit 2011: Mitglied im Vorstand des Arbeitskreises "Geschichte in der Zahnheilkunde" der DGZMK. 2011-2014: Mitglied des Vorstandes der Abteilung Zahnärzte der Ärztekammer des Saarlandes. 6. Sep. 2013: Ehrennadel der Bundeszahnärztekammer. 20. Nov. 2015: Herbert-Lewin-Forschungspreis zur Rolle der Ärzteschaft in der Zeit des Nationalsozialismus (ausgeschrieben vom Bundesministerium für Gesundheit, von der Bundesärztekammer, der Bundeszahnärztekammer und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung). 21. Sep. 2016: Carl-Erich-Alken-Medaille der Ärztekammer des Saarlandes.
Weitere Informationen
alt

Dr. Lorenzo Tavelli DDS, MS

Vereinigte Staaten von Amerika, Ann Arbor

Dr. Tavelli schloss sein Studium an der Universität Mailand im Jahr 2017 ab. Er absolvierte sein dreijähriges Residenzprogramm in Parodontologie und seinen Master of Science im Jahr 2020 an der University of Michigan. Sein Hauptaugenmerk lag auf der Durchführung klinischer Forschung in der parodontalen und periimplantären Plastischen Chirurgie. Dr. Tavelli hat mehr als 60 wissenschaftliche Publikationen in internationalen, peer-reviewed Fachzeitschriften in den Bereichen Parodontologie und Implantologie veröffentlicht. Er wurde mit mehreren Forschungspreisen ausgezeichnet, darunter der Balint Orban Research Competition der American Academy of Periodontology 2020, der erste Preis im Forschungswettbewerb auf dem Nationalen Osteology Symposium 2020, der American Academy of Periodontology Foundation School Research Award 2020 und der erste Preis im Forschungswettbewerb auf dem dritten Internationalen Symposium zur Weichgewebsmanagement im Fokus von Zahn- und Implantologie in Florenz, Italien. Seit Juli 2020 ist Dr. Tavelli klinischer Dozent am Department für Parodontologie und Oralmedizin an der School of Dentistry der University of Michigan. An der HSDM unterrichtet er Parodontologie, betreibt klinische Forschung und behandelt Patienten im Harvard Dental Center.

Weitere Informationen
alt

CDT Michele Temperani

Italien

Michele Temperani is a certified dental technician who specialized in the field of fixed denture prosthetics in the USA, where he attended the courses of the Tanaka Dental Technology Institute and the seminars of Masahiro Kuwata at the University of Washington.

For three years, he was the head of the ceramic department at Kiyosato Okamoto dental lab in Seattle ( USA ).

Since 1990, he has been co-owner of a dental laboratory in Florence together with his brother where he specializes in aesthetic ceramic restorations. He has been using the press technique for the fabrication of all-ceramic restorations sine 1998.

He conducts courses and holds lectures at international meetings on a regular basis and is the author of numerous publications

Weitere Informationen
alt

Prof. Dr. med. dent. Christian Tennert

Prof. Dr. Tennert ist Oberarzt an der Klinik für Zahnerhaltung, Präventiv- und Kinderzahnmedizin der Zahnmedizinischen Kliniken der Universität Bern und Ernährungsmediziner der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin/Deutsche Akademie für Ernährungsmedizin (DGEM/DAEM). Seit vielen Jahren befasst er sich intensiv mit dem Thema Ernährung, insbesondere mit dem Einfluss der Ernährung auf Erkrankungen in der Mundhöhle und hat auf dem Gebiet der Präventivzahnmedizin national und international vielfach publiziert und referiert.

Weitere Informationen
alt

Prof. Dr. Dr. Hendrik Terheyden

Deutschland, Kassel

Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Hendrik Terheyden ist Chefarzt der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der DRK-Kliniken Nordhessen in Kassel. Hendrik Terheyden absolvierte von 1983–1989 das Zahnmedizinstudium an der Universität Kiel. 1989 war er Stabsarzt der Marine in Flensburg. 1989–1992 studierte er Humanmedizin an der Universität Kiel. 1993 wurde er Fachzahnarzt für Oralchirurgie und 1997 Facharzt für Mund-, Kieferund Gesichtschirurgie mit der Zusatzbezeichnung Plastische Operationen (1999). 1999 folgte die Habilitation an der Universität Kiel. Er erhielt den Wassmund-Preis der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG). 2004 wurde er apl. Professor an der Universität Kiel. Von 2009 bis 2012 war er Präsident der Deutschen Gesellschaft für Implantologie und von 2017 bis 2019 erster Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Oral-und Kieferchirurgie der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK). Seit 2006 ist Prof. Terheyden Section Editor des International Journal of Oral & Maxillofacial Surgery und seit 2012 Editor in Chief des International Journal of Implant Dentistry. Seit 2021 ist er im Vorstand des Arbeitskreises leitender Krankenhausärzte der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie tätig.

Weitere Informationen
alt

Dr. Douglas A. Terry DDS

Vereinigte Staaten von Amerika, Houston, TX Weitere Informationen
alt

Dr. Valentina A. Tesky

Deutschland, Frankfurt am Main
alt

Dr. Tiziano Testori MD, DDS

Italien, Como

Dr. Tiziano Testori ist Leiter der Abteilung für Implantologie und orale Rehabilitation der Zahnmedizinischen Klinik am Istituto Ortopedico Galeazzi, Abteilung für Gesundheitstechnologien der Universität Mailand. Außerdem ist er Gastprofessor am New York University College of Dentistry in New York. Der ehemalige Präsident der Italienischen Gesellschaft für Oralchirurgie und Implantologie (SICOI) ist Gründungsmitglied der Advanced Implantology Study Group (AISG), Autor von mehr als 200 wissenschaftlichen Artikeln und Mitherausgeber von Sinusbodenaugmentation. Chirurgische Techniken und alternative Konzepte (Quintessenz, 2010). Dr. Testori betreibt  eine Privatpraxis in Como.

Weitere Informationen
alt

Dr. Jan Tetsch MS

Deutschland, Münster